kurze Frage. Nehmt ihr Mönchspfeffer frühs oder abends?

hi,

bin gerade irritiert, habe gerade gelesen Mönchspfeffer soll man frühs nehmen. In der Apotheke haben sie mir nur gesagt immer zur gleichen Tageszeit wenn möglich.
Nehme jetzt schon 1,5 Monate Mönchspfeffer. Sollte ich den Abend lieber auf frühs umstellen?
Macht es was, wenn man gleich dazu Folio schluckt?

LG

1

Hallo,

meine FÄ meinte, ich solle ihn abends nehmen, so mache ich das nun schon ein halbes Jahr! Und Folio nehme ich auch, auch abends, da hat meine FÄ auch nichts dazu gesagt bzw. nichts dagegen!

LG

2

okay, dann werd ich das auch weiterhin so machen.
Naja ich hoffe ja ehr, dass wir bald damit aufhören können ;-)
Viel Glück , vielleicht sind wir ja bald #schwanger!!!

LG

3

Hi,

Mönchspfeffer nehm ich immer vor dem schlafen gehn..

Und Folio Forte würde ich wieder rum morgens nach dem aufstehen nehmen.

LG Diana

4

Ich nehm mein L-Thyroxin, MöPf und Folio alles morgens.

5

lt meinem fa soll man möpf immer morgens nehmen, da pflanzliche medikamten an bestimmten tageszeiten eingenommen am besten wirken.

auch ne befreundete heilpraktikerin hat mir das letztens bestätigt.

ich habe möpf und folio immer gleichzeitig morgens - kurz vorm aus dem haus gehen - genommen. die tun sich nichts.

lg

nini mit #baby -boy 19+4 (es hat im 3. möpf-zyklus geklappt ;-) )

Top Diskussionen anzeigen