6 tage vor NMT-ich habe so viele Anzeichen-

Hallo,
habe mit meinem Mann rund um den Eisprung viel geherzelt#sex und alle Dinge eingehalten die man so als Ratschläge liest.
Seit ES+3 habe ich lauter komische Dinge die ich sonst nicht kenne fegestellt.
Ich hatte und habe auch jetzt noch manchmal Unterleibsziehen, dann war ich extrem müde, dann hatte ich extrem Hunger, dann hatte ich eine empfindlliche Brust, dann hatte einen aufgeblähten Bauch, dann hatte ich einen metalligen Geschmack im Mund und seit gestern wird mir etwas schwindelig wenn ich zu schnell aufstehe.
Und es war nicht so, dass ich das alles vorher gelesen habe und das dann festgestellt habe, sondern ich habe es immer festge stellt und dann gelesen, dass das ein Anzeichen sein kann. Ich kann mir das doch nicht alles einbilden oder? Am Donnerstag Morgen will ich das erste Mal testen...ich hoffe so sehr, dass er positiv ausfällt.
Was meint ihr?
Danke
dada27 #verliebt

1

viel glück #klee

2

ich bin auch 6 tage nmt- aber ich habe nur übelkeit und da ich auch clomi und duphaston genommen hab bin ich nicht sicher ob das damit zu tun hat? Wir haben reichlich geherzelt und ich hoffe auch sehr das es geklappt hat!tja wenn du soviele Zeichen hast dann zahlt es sich aus einen test zu machen ich gedulde mich noch etwas ich will nicht so früh enttäuscht sein ist mir schon passiert :-( ICH WÜNSCH DIR VIEL#klee wenn du testest gleich im forum info lg

3

ich bin auch ne clomi patientin :-) Können solche Dinge tatsächlich auch davon kommen?
Ja ich warte ach extra noch bis Donnerstag...aber länger halte ich es erstmal nicht mehr aus...
Ebenfalls viel Glück!

4

hi, ja das mit dem Schwindelgefühlen habe ich auch ab und zu.. sowie auch Kopfschmerzenund kreislauf probleme. Bin auch 6 Vor NMT Heute wa der 25 negativ..
Mal sehn wie es wird ich bin gespannt #zitter

Viel Glück#klee

5

mir sind auch noch zwei weitere Anzeichen eingefallen... süßlich riechender Urin und Ziehen in den Leisten

#schein

6

Ich hatte das im 1. ÜZ auch (bin gerade bei ZT 7 im 2. ÜZ) und auf die von dir beschriebenen Symptome werde ich diesen Zyklus nichts mehr geben. Ich hatte etwa eine Woche vor der Mens UL-Ziehen, Übelkeit, Rückenschmerzen und war nicht schwanger, war alles nur PMS.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen