Pille abgesetzt, was nun?

Hallo ,

ich hab die Pille vorgestern abgesetzt weil ich spätestens Ende dieses Jahres schwanger werden möchte. Oder Anfang nächstes Jahr.

Mein Frauenarzt den ich jetzt wechseln möchte, weil er auf meine Fragen nicht eingegangen ist hat gesagt, dass ich drei Monate lang verhüten soll damit sich der Körper von der Pille entwöhnt.

Das heisst ich kann jetzt nicht schon loslegen mit üben wenn ich verhüten soll. Sondern erst in drei Monaten normal #sex

Bin da bisschen ratlos. Vielleicht kann mir jemand helfen.

Dankeschön im Vorraus :-D

Hehe ich sehe du bist auch leicht unentschlossen. :)

Also verhüte ich und lass es lieber nicht auf mich zukommen. Ich hoffe ich ärgere mich dann nicht. Aber es wird kommen wie es kommt *lol

Danke dir

Hallo,
ich rate dazu ab sofort ganz viel #sex ohne Verhütung zu haben. Und der Frauenarzt ist blöd!#klatsch Der Körper kann sich ohne Verhütung entwöhnen (was immer der Arzt auch genau damit meint).
Viel Spaß beim #sex und viel Erfolg beim #schwanger werden!

LG Yvonne

Dankeschön :-p

Moin,

ich denke einfach er meinte im Falle das sie nicht ss werden will dann muss sie anders verhüten. Da hat er wohl was net mitbekommen...

Das ist auch der springende Punkt, weil er mir nicht zuhört will ich auch wechseln. Keine einzige Frage konnte er mir beantworten, hat so griesgrämig geguckt das es mir total unangenehm war ihm zu sagen das wir ein Kind bekommen möchten.

hallo du,
erstmal zu deiner frage : meine fä hat mir son quark nicht erzählt ;) dann hab ich ne frage in eigener sache an dich: hast du deine tage schon bekommen? ich habe sonntag meine pille abgesetzt und warte immernoch #zitter

Ich hab meine Tage gehabt und hätte dann neu mit der Pille anfangen müssen. Ab da habe ich aufgehört. Hab meine Tage also erst gehabt bevor ich aufgehört habe die Pille zu nehmen. Müssten dann wieder irgendwann dann kommen in drei Wochen :) wenn nix passiert ist.
Wie hast du denn abgesetzt?

LG

Top Diskussionen anzeigen