ist vermehrter harndrang auch ein anzeichen für eisprung?

hallo,

ich muss seit 2 tagen alle halbe stunde aufs klo pieseln #schwitz ist echt nervig. mein urin ist in ordnung, hatte am freitag eine urinkontrolle gemacht. da ich nicht genau sicher bin ob ich jetzt wirklich meine fruchtbaren habe hätte mich mal interessiert ob das jemand kennt in der eisprungzeit????

#danke

1

trinkst du denn mehr als sonst? da dein urin ja ok ist, kann man ja schonmal eine harnwegsinfektion (von der ich gerade geplagt werde #aerger ) ausschließen. gehört habe ich das noch nie, dass man um den ES mehr pinkeln muss...

2

nein. da ich ein sehr schlechter trinker bin (wenn überhaupt mal 0,5-1 liter am tag)

3

ui, das ist sehr wenig. ich trinke allein schon auf der arbeit 1,5-2 liter wasser am tag und zu hause fast das gleiche. hmmm, wie gesagt, leider kann ich dir nicht helfen. wenn es denn doch in ein paar tagen beim pipi weh tun sollte, würde ich es abklären lassen....

4

das würde mich auch mal interessierenmir ist auch aufgefallen das ich in der ES öfter wasser lassen muss..!! vielleicht kennt sich ja jemand damit aus...!!

Ich hab auch mal gehört das wenn man SS ist das der urin klar sein soll...aber keine ahnung ob das jetzt wieder stimmt bin nicht so der Profi...!!

Lg nazar36

5

Huhu

Als ich mit meiner ersten Tochter schwanger wurde hatte ich um den ES herum einen Tag lang mächtigen Harndrang. Ich musste auch alle 30 Minuten aufs Klo aber mehr als sonst habe ich an diesem Tag nicht getrunken. Heute ist mein Sonnenschein 3 Jahre alt.

Drück dir ganz fest die Daumen dass es bald schnaggelt!

LG Mareike

6

danke.

7

dann stirbt die hoffnung zu letzt....!!! :)

Top Diskussionen anzeigen