Nachricht an Dr. Doßler (TomDoc) (Achtung etwas lang)

Ich hatte ihm meine zwei Kurven gezeigt

erst mal meine Frage an ihm

Ich habe zwei Kurven gemacht, weil ich ab dem 29.3 auch noch nach dem Piepton gemessen habe. Dann habe ich um 6Uhr gemessen und dann nochmal nach 2 Minuten. (Siehe Notizen, weitere Info.)

Die andere Kurve habe ich wie vorher auch bis Piepton gemessen.
Bei beiden Kurven ist mein ES anders eingetragen.

Die Dame die mir Ihre Seite empfohlen hat, hat sich beide Kurven angeguckt und gesagt, die Kurven seien beide sehr unruhig und dass ich eventuell was einnehmen müsste.
Was meinen Sie ? Wie schauen meine Kurven aus, besonders die zweite Kurve??

Ich würd emich freuen wenn Sie mir eine Nachricht schicken könnten.

1) http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949208/576190
2) http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949208/580089




Daraufhin seine Antwort:

Hallo,
grundsätzlich genügt es wirklich, nur bis zum Piepton zu messen.
Selbst wenn sich in der Zeit danach allein durch das Wachsein die Körpertemperatur noch etwas nach oben verschiebt (die Muskulatur wird aktiv und dadurch steigt die Temperatur), so ändert das nichts an der gesamten Tendenz einer Kurve.
Die erste Kurve (fortgeführt bis heute) sieht einfach super aus und da sollte nichts eingenommen werden, jedoch zunächst ein Test gemacht werden!!
Auch wenn der BT-Anstieg scheinbar nicht so 100%ig der Modellkurve auf meiner Website (www.tomdoc.de) ähnelt: der Temperaturanstieg ist rasch und deutlich und bleibt auf einem hohen Niveau.
Also, machen Sie doch butte zunächst mal einen SS-Test und dann schreiben Sie mir gerne nochmal!
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
TomDoc

1

und schon einen Test gemacht?

2

Nö, bin auf der Arbeit
Ehrlich gesagt traue ich mich auch gar nicht zu testen, weil ich eigentlich davon ausging, dass meine zweite Kurve stimmt und deshalb wollte ich mit Mittwoch warten
Ich weiß auch nicht , was ich tun soll #zitter

3

dann würde ich mal testen....

4

Hauptsache, dass die Hochlage gut erkennbar ist und du keine Schmierblututngen hast. So zackig sind deine Kurven auch nicht.
Ich mache seit fast einem Jahr NFP und bei mir ist eine Kurve nie gleich wie die andere. Die Schwankungen sind normal, wir sind schliesslich keine Maschinen.

Mach nen Test!#winke

5

Ne ich habe bis jetzt toi toi toi keine SB gehabt

Welchen Test kann ich denn nehmen? Ich sollte lieber mit Morgenurin testen oder
Welchen könntet ihr mir empfehlen??

LG

Dilo

6

Rosaner oder blauer Pregnafix, gibt's bei Schlecker. Das sind 10-er und bei deiner Kurve musst du nicht unbedingt Morgenurin nehmen.

Ich hab bei ES+12 mit einem 10-er mit 12000x Abendurin positiv getestet.;-)

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen