Braucht mein ES mehrere Anläufe? wenn ja warum?

ich habe leider einen sehr langen und unregelmäßigen zyklus :-(
nun habe ich gelesen, dass es auch sein kann,
dass ein ES mehrere anläufe haben kann,
meine frage;
trifft das bei mir auch zu?
habe ja eigentlich immer ganz gute ZS und Mumu werte aber die Thempi allein macht mich echt verückt, immer dieses auf und ab...

und wodurch kann es sein, dass der ES mehrer anläufe braucht?

hier mal meine kurven
1x von urbia und 1x von NFP

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/928341/576662

https://www.mynfp.de/display/view/tmjot7hv1eoy/

sind ja schon etwas unterschiedlich

im vorraus danke
liebe grüße jangina #winke

ah ok vielen dank
und ja es hat mir weitergeholfen...
dann will ich mal hoffen, dass es noch zu einem weiteren ES kommt...

was mich noch interessieren würde,
ob diese, sagen wir mal störung, durch äußerliche einwirkung wie zb stress o.ä. ausgelösst werden kann

Top Diskussionen anzeigen