zwischenblutung mit mönchspfeffer...

hallo ihr lieben,

wollte mir was gutes tun und habe vor über 2 monate mit mönchspfeffer angefangen ( habe immer ein 24-26 tage zyklus) im ersten zyklus bekamm ich meine mens nach 33 tage ...hatte schon gehofft sie kommt nicht , im zweiten zyklus wieder 24 tage nun bekamm ich jetzt am 15 zt abends rosa blutung am 16 und 17 zt starke blutungen hellrotes blut mit gewebe ..sind es zwischenblutungen oder mens ?#kratz
nach lange überlegungen ist mir eingefallen dass es nur vom mönchspfeffer kommen kann .
hatte es jemand auch schon ?
bin etwas verwirrt, weiss nicht ob ich bei mein persona auf dem knopf drucken soll oder nicht ?
vielleicht hat jemand von euch ähnlichen erfahrungen gemacht ?
#danke

1

Also du kannst den Persona Knopr ruhig drüccken, wenns doch nicht die Mens ist, kannst du es ja wieder rückgängig machen.
Darf ich mal fragen warum du Möpf nimmst?

2

hallo,

ich wollte mein zyklus regulieren - ich hab gehofft dass von 23-25 tage auf 28 zu kommen.....
ich denke heute ist die letzte möglichkeit auf den knopf zu drücken bei persona ...aber bin mir immer noch nicht sicher #kratz

3

Hast du das vorher mir deinem FA abgesprochen?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen