=( Neigung zur Zysten, wer noch?

Hallo,

bin total enttäuscht und traurig. Im November hatte ich eine Bauchspiegelung, in der mir ne Zyste entfernt werden musste. Jetzt hatte ich danach die Hoffnung, dass es klappt, bald ss zu werden. Jetzt hatte ich wieder UL-Schmerzen und war beim Frauenarzt- und wieder die Enttäuschung: ne neue Zyste. Neige wohl einfach dazu, immer wieder welche zu bekommen. Bin total traurig. Hoffe das wird trotzdem was mit dem Kinderwunsch.
Hat noch jemand Erfahrung mit sowas?

Sorry für's viele Jammern #bla

Das macht mir ja zumindest ein bisschen Hoffnung, dass es bei dir trotzdem geklappt hat. Der Arzt meinte aber, ich soll jetzt erst nochmal ca. 3 Monate die Pille nehmen bevor ich dann nen "Neustart" Versuch, zum Schwangerwerden. Hoffe dass es dann wenigstens hilft, hab soo tierische Angst dass es nix wird.

Top Diskussionen anzeigen