Glaubt ihr an Pendeln?

Hallo!


Ich hatte im September 10 eine FG. Nun haben wir es erneut probiert. Ich hatte eine Woche nach dem ES Schmerzen, wie bei der Einnistung. Die Brust tat mir weh, usw...

Am Mittwoch bekam ich Blutungen. Es könnte meine Mens gewesen sein. Aber ich habe das Gefühl, dass es eine FG war.

Meine Freundin hat mir letztens mal das Pendeln erklärt. Das hab ich jetzt auch mal probiert.

Vor meiner Blutung hat das Pendel "gesagt", dass ich schwanger bin. Und heute, nachdem die Blutungen aufgehört haben, sagt es, dass ich nicht schwanger bin.

Na wie dem auch sei, Freitag hab ich einen Termin beim FA.

Was denkt ihr darüber?

LG Andrea

also ich glaub da nicht dran, ist aber ein schöner Zeitvertreib :-)
Wie geht das denn?

ich werd es heut abend mal ausprobieren, Dankeschön!
#winke

Manchmal frage ich mich, warum man nicht daran glauben sollte?

Meine Mutter hat damals für mich gependelt....sie sagte mir, dass ich zwei Jungen bekommen würde und das dritte Kind ein Mädchen wäre, aber darüber noch nicht so entschieden sei.

Ich habe zwei Jungs bekommen, so wie es mir gependelt wurde.
Mal sehen wie es weitergeht....

Mia

Ich glaub da auch dran. Wie machst du das mit dem pendeln??

LG

Hi!

Erklärung steht weiter oben.

LG

Hallo!! würde mich auch interresieren ;-) Wie machst du es?
Meinst wenn man selber pendelt, man sich nicht das Wunschergebniss hinpendelt. Oder sollte es jemand neutrales machen?
LG Melanie

Hi!

Das mit dem Wunschergebnis dachte ich auch immer. Aber meine Freundin hat alle Fragen genau so beantwortet, wie ich.
Auch Dinge, von denen sie nicht wusste, wie sie wirklich waren. Ich hab sie natürlich zuerst pendeln lassen.

Also ich bin beeindruckt davon.

LG

ich glaub da schon ein bisschen dran. Aber ich denke das man fürs pendeln eine begabung haben muss. Wie fürs Kartenlegen, Hellsehen und so weiter. Deshalb würde ich mir selbst nicht pendeln.
Denke aber das von qualifizierten Leuten, das schon aussagekräftig ist und stimmen kann.

Glaube auch nicht daran. Eine Bekannte hat für mich auch mal gependelt und herauskam, dass ich noch 3 weiter Kinder haben werde #rofl

Mag ja sein, aber sicherlich nicht mehr in diesem Leben ;-)

Sehe ich genauso... Nicht zu ernst nehmen :-)

Meine Schwiegermutter hat gependelt das ich diesen monat schwanger werde.
Weiß auch nicht was ich davon halten soll. Damals hat sie gependelt das ich ein Sohn bekomme das stimmte allerdings aber es steht 50% zu 50%
das war glück, aber wenn ich den monat schwanger werde und noch einen Jungen kriege auf dem normalen wege dann glaube ich dran. hihi

Top Diskussionen anzeigen