Mein Mann will nicht...

Hallo,also wenn er es mit der Verhütung nicht so ernst nimmt,muss er damit rechnen das du schwanger werden könntest.
Ja,das is ne doofe situation,aber ich wünsche dir natürlich viel Glück,egal was passiert!#klee#liebdrueck

Vlg,snoopymam#winke:-)

Sieht doch gar nicht schlecht aus! #pro

Hoffentlich bringt euch ein erfolgreiches Kampfbienchen keinen Streit und Stress!?#zitter

Ansonsten finde ich es ganz schön schwer, wenn ihr so unterschiedlicher Meinung seid.:-(

Also erstmal viel Glück für ein#schrei

War nicht bös gemeint. war nur meine Meinung. Ich verstehe dich, weil ich so keine Beziehung führen könnte. Ist ja ne Grundsatzfrage... Vllt. will er nur jetzt nicht, aber später? Wenn er gar nicht will, gebe ich Anni total Recht, das wäre für mich keine Basis...

LG

Tja, und wahrscheinlich liegt da bei mir auch der Hase im Pfeffer.

Kann man in einer Beziehung wirklich glücklich sein, wenn jeder was anderes will???

Nein, zumindest nicht in solch Lebensentscheidenden Dingen.
Einen Kinderwunsch kann man eben nicht ausschalten, klappt bei mir zumindest nicht. Und obwohl wir beide ein zweites Kind möchten, ist unsrere Beziehung schon sehr Belastet, weil ich echt unglücklich bin, das es bisher nicht geklappt hat, bzw. ich die SS nicht halten konnte...

MMhh, wenn dein mann doch so dagegen ist, warum besteht er nicht auf verhütung (PILLE;KONDOM)?versteh ich nicht.....
Und wie misst du tempi,wenn er doch kein nachwuchs will....?
wenn du jetzt ss werden würdest,was dann? Abtreibung???

Jana

Danke. Knutschi

hi,

ich denke dass du laut deinem Zyklusblatt und Notizen #schwanger bist

LG -wiky-

Top Diskussionen anzeigen