Ab wann Schwangerschaftsanzeichen?!

An alle die schon mal #schwanger waren oder gerade #schwanger sind: ab wann kann man was spüren und was waren eure ersten Anzeichen?!

Danke für eure Hinweise schon mal im voraus #winke

Ich hatte keine!

Bin jetzt 9 SSW und seit der 7SSW war mir mal ab und zu unwohl und müde bin ich ein bißchen mehr, es ziept mal ab und zu, aber eigentlich merke ich nicht wirklich viel!

Nicht jeder hat die "typischen " Anzeichen. Es ist kein MUSS!

unbewußt habe ich 2-3 tage vor nmt eine veränderung an den brüsten gemerkt... bei meiner tochter damals waren die brustwarzen extreeeeem empfindlich u bei meiner 2.ss (leider fg 12.ssw m AS) waren meine brüste glutheiß vorallem abends u ich fühlten sich an als würden sie jeden moment platzen. alle anderen anzeichen kamen erst kurz nach nmt.

Was meinst Du denn mit spüren? Wann man die ersten Bewegungen des Babys spürt?

Oder die ersten SS-Anzeichen?

Bei mir war es so, dass ich überhaupt gar nichts gemerkt habe und alle SS-Tests (auch die beim FA) negativ angezeigt haben. Ich lief also rum und war offiziell nicht schwanger. Habe viel Sport gemacht usw., allerdings merkte ich dann doch bald, dass ich immer so extrem müde bin! Ich lag teilweise um 19 Uhr im Bett und habe 10, 12 Stunden geschlafen und war immer noch müde. Bin auch einfach mittags im Sitzen in einer Besprechung eingeschlafen usw. Außerdem hatte ich wahnsinnig Lust auf rohe Tomaten und: In der Schwangerschaft entdeckte ich Fischgerichte für mich. Fisch war vorher ein No-Go für mich. Aber in der SS hatte ich wahnsinnig Lust auf Fisch in allen Varianten und das ist bis heute so geblieben.

Erst durch einen Ultraschall hat man die SS entdeckt (eigentlich suchte man eine Zyste) und ich war - nachdem die Schlafphase vorbei war - bis zur Entbindung topfit und munter und sehr agil.

Nur im 7. Monat hatte ich mal einen eingeklemmten Ischiasnerv - schwangerschaftsbedingt.

naja, mit spüren meinte ich eigentlich die SS spüren... also mit Zwicken im Unterleib, Übelkeit und ähnliches ;-)

ich hatte schon vor dem NMT eine Körbchengröße größer und mir war andauernd heiß
Sonst war mir manchmal etwas übel, aber auch nicht so extra schlimm

#liebdrueck

Hallo,
bei beiden bisherigen SS hab ich schon in der Testwoche gemerkt, dass es wohl geklappt hat. Mir war oft flau im Magen (hab ich auch bei PMS, aber irgendwie "anders") und ich war ganz schrecklich müde. Bei der ersten SS hat sich das in der 5. SSW schon wieder erledigt mit der Übelkeit, bei der zweiten SS, die leider in der 10 SSW zu Ende ging, war mir bis zum Schluss immer mal schlecht. Meine Brust hat sich erst später verändert, da tat sich erstmal nix. Das Ziehen im Unterleib ist allerdings von mir nicht zu unterscheiden zu Regelschmerzen. Außer, dass es nicht so einfach nach 2 Tagen wieder verschwindet :-[
Im Moment bin ich wieder ganz hibbelig, wieder erster ÜZ (bei den vorherigen SS hat es auch nur einen "Versuch" gegraucht und schon hats geschnaggelt) und irgendwas regt sich da. Morgen ist NMT, ich rechne aber eher mit nem dicken Strich auf nem Test am WE. Fühlt sich jedenfalls so an #verliebt
Drück dir die Daumen, dass du das auch bald erlebst, ist einfach wunderschön... auch wenns immer mal weh tut und Übelkeit der Graus ist...
palo

Hi!

Meine Frühanzeichen waren: keine!

Erst so ab 8. Woche gings los mit 3 Monate leichter Dauer-Übelkeit und Mutterband-ziepen. vorher war das einzige anzeichen ein positiver Test :-p

übrigens: wenn ich mir alles mögliche anzeichen an zeichen eingebildet habe: war gar nix, den einzigen monat wo ich durch umzug keine zeit hatte mich damit auseinanderzusetzen und mir somit auch keine zeit für einbildungen hatte, wurde ich schwanger beim kleinen (8. ÜZ)...

beim grossen gleich im 1. ÜZ #schein

LG Clude mit Kidz (4 und 1,5)

also bei meinen ersten zwei schwangerschaften haben die anzeichen sofort zugeschlagen : spannende brüste, ziehender bauch, usw... jetzt aber gebe ich nicht mehr sovielauf mein gefühl denn ich probiere seit enem jahr wieder scchwanger zuwerden u. habe die hormonspirale gehabt und hatte die letzten 10 monate alle anzeichen die man normalerweise hat doch nichts!!! jetzt bin ich mir das erste mal super sicher gewesen und laut frühtest bin ich nicht schwanger! es ist jede schwangerschaft anders und dadurch auch die anzeichen!!

Top Diskussionen anzeigen