Pille zur Zyklusregulierung wie einnehmen?

Hallo Mädels,
im Moment bin ich ca. ES+5 und warte....!
Da ich aber lange Zyklen von ca. 35- 43 Tagen habe, oft Schmierblutungen habe und erst sehr spät, also ca. an ZT. 26 meinen Eisprung bekomme, hat mein FA mir vorgeschlagen, noch einmal die Pille zu nehmen! (Minisiston) Er hat mir zwei Varianten vorgeschlagen: Entweder Pille nehmen ab ES, je morgens und abends eine Tabl. für 10 Tage lang oder 21 Tage lang von Periodenbeginn an die ganze Packung.
Habt ihr davon schon mal etwas gehört? Welche Variante ist die bessere zur Zyklusregulierung?

Hallo guayaba,

danke für deine Meinung. Ich warte jetzt mal bis zum NMT (vielleicht hat es ja doch diesmal geklappt) und dann schau ich mal. Hab halt irgendwie auch Angst, mehr durcheinander zu bringen als zu regulieren!

LG

Top Diskussionen anzeigen