Spinnbarer ZS an ZT 5? So früh ES?

Huhu ihr Lieben,

ich hatte heute morgen total spinnbaren ZS im Slip, so'n richtigen Klumpen (sorry, für die Details), obwohl ich erst am Fr. meine Mens bekommen habe (die dauert bei mir aber nur 1 bis 2 Tage und ist sehr schwach).
Es zwickt und zwackt auch ziemlich, wie beim ES.

Kann das jetzt schon der ES sein an ZT 5? Meine Zyklen waren immer so zwischen 26 und 28 Tage. Der letzte nur 25. Wenn jetzt wirklich schon mein ES kommt, hätte dieser ja nur um die 22 Tage (meine 2 Zyklushälfte ist mir 15 Tagen immer relativ lang).
Ab morgen zeigt mein CBM ja auch wieder anhand der Ovus an. ZB führe ich leider nicht.

Kann es sein, dass mein ES soooo früh ist!? ODer gibt es noch andere Gründe, wieso ich ZS haben könnte!?

Bin gerade ziemlich verwirrt...



LG

Du sagst es wäre ein "richtiger Klumpen" abgegangen?! War dieser eher fest?

Es ist ja glaube ich so , dass der Gebärmuttereingang nach dem ES durch so einen "Schleim-Pfropfen" verschlossen wird um die Gebärmutter im Falle einer Schwangerschaft zu schützen und wenn keine Befruchtung statt gefunden hat und die Mens einsetzt, dieser Pfropfen abgeht.
Vielleicht war das der Klumpen, der bei Dir (eben erst nach der Mens) abgegangen ist?

ES an Zyklustag 5 wäre ein bissel sei früh, oder nicht?!

Hi,

danke für deine Antwort. Ich weiß nicht. Ich habe diesen "Propfen" sonst noch nie bemerkt... Meine Mens ist sonst auch nur super schwach. Ich denke, dass ich es bemerkt hätte, wenn das schonmal gewesen wäre...

Nein, es war nur ein kleiner Klumpen Schleim, der zäh war, aber nicht fest, und total spinnbar. Also 1a Zervixschleim...

Ich finde es auch arg früh, aber wenn der ES morgen oder übermorgen wäre, also ZT 7, dann wär mein Zyklus so 22 Tage und der letzte war ja 25... ich weiß nicht, warum die jetzt immer kürzer werden. Und zwar die 1. Zyklushälfte... die zweite ist mit 15 ZT echt stabil...

Na ja, morgen weiß ich mehr, zumindest ob der CBM auch meint, dass der ES bald kommt (dann müssten ja zumindest 2, wenn nicht sogar direkt 3 Balken da sein)... ich werde berichten!

Hi josi,Du kannst aufatmen!!Genau das gleiche hatte ich in diesem Zyklus auch und selbst der FA konnte s ich das nicht erklären...meine letzten beiden zyklen waren 27Tage mit Utrogest vom 15-24ZT und Clomifen ab 5-9ZT.ich hatte totale seitenstiche rechts den Tag und auch spinnbaren ZS und nen ziemlichen Janker nach Sex den ganzen Tag...

Hi,

war es denn nun dein ES oder nicht?

LG

laut FA nicht...

weiteren Kommentar laden

Ich würd mal zum FA gehen und das abklären lassen, meine Zyklen schwanken zwischen 19!!! und 30 Tagen.... Bei meinem letzten Zyklus war mein ES am ZT6....Heute bin ich ZT 7 und mein FA hat einen sprungreifen Folikel gesichtet..... Er hat allerdings auch eine Insulinresistenz festgellt, die für die unregelmäßgien Zyklen verantwortlich ist.
Alos möglich ist es schon, dass Dein ES im Anmarsch ist....

Lg

Huhu,

ja, ich bin gerade dabei mich beim FA zum Durchchecken lassen (eigentlich wegene meiner zu schwachen Mens). Das Problem ist, dass ich im letzten Zyklus am ZT 11 da war (zur Vorsorge) und er dann zufällig meinen ES diagnostiziert hat (wie auch der CBM es angezeigt hat). Daraufhin haben wir die Termine so gelegt, dass ich an ZT 4 (eigentlich ZT 3, aber der wär ja So. gewesen) zum Blutabnehmen komme und eben kurz vor'm ES an ZT 10 (auch ein Sonntag, daher wieder der 11 ZT). Bin jetzt im 7 ÜZ und Zyklus 1 bis 5 waren sehr regelmäßig mit 28 +/- 1 Tag. Der letzte war denn eben auf einmal nur 25 und jetzt dieser !?

Wenn mein ES jetzt schon kommt, dann war das ganze ja hinfällig, weil es ja keinen Sinn macht, dass ich an ZT 11 hingehe, wenn mein ES an ZT 6 war #kratz Mennoooooooo! Und Bienchen setzen konnte ich auch nicht, weil mein Freund mit Grippe im Bett liegt - sch****!!!

Also ich werde jetzt mal abwarten, was der CBM morgen sagt und wenn er auch schon zwei oder sogar drei Balken anzeigt, dann werde ich mal direkt zum FA flitzen und hoffen, dass das Ei noch nicht gehüpft ist!!!
Bienchen setz ich heute abend auch mal vorsichtshalber - da muss der Herr der Schöpfung dann durch ;-)

LG und Danke!

Binchen setzen ist immer gut, mal ab vom Kinderwunsch....;-) macht ja auch Spaß....;-) ich hab meine Mens auch immer sehr schwach, sprich Deinen Doc mal auf den OGT-Test an.
Im Durchschnitt ist mein ES so an ZT 11 und das ist zu früh, die Eier springen zwar, sind aber eigentlich noch nicht wirklich reif und somit nicht befruchtungsfähig...;-( Meine Kurven sehen immer toll aus......aber selbst die tollste Kurve sagt nicht aus, dass alles in Ordnung ist.
War ein wenig schockiert heute....aber immer wieder interessant, was Ärzte so sehen können....

weitere 2 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen