SS-Anzeichen trotz Mens?

Hallo Mädels

Ich bräuchte mal eure Meinung..
Der letzte Monat lief eigentlich ganz gut.. hatte endlich wieder nen 28 Tage Zyklus hab KKT getrunken und Tempikurve sah auch gut aus.. hatte vor NMT extreme Rückenschmerzen, ein ziehen an den Brustseiten, Ziehen in der Leistengegend und ab und an war mir etwas übel und eine Katastrophenhaut..
Da dann die Tempi ein Zentel unter die Coverline gefallen ist und die Blutung kam dachte ich dass es mal wieder PMS war..
Jetzt ist Tag 3 ich hab bisher für die Mens nur 5 Tampons gebraucht und die Symptome sind immer noch nicht weg.. meine Haut ist immer noch ne Katastrophe die Brüste ziehen noch mein Rücken schmerzt nach wie vor, ich hab trotz Blutung noch das ziehen in der Leistengegend und mir wird mehrmals am Tag übel.. müsste das nicht weggehen? Hatte an NMT mit nem 25er negativ getestet..
Was könnte das denn sein?

sind pms wenn du normale richtige blutung hast

Hallo,

es kann schon sein.

Bei mir war es so. Ich hatte meine Mens, so 2-3 Tage, wie bei Dir, aber nicht so richtig. Da ich aber auch Temperatur messe, und meine Temp nach der Mens immer noch bei 36,7 ca. lag, hab ich nen Test gemacht - ohne Symptome (also SS-Anzeichen). Mir gings wie immer.

Naja, es waren alle positiv - 5 an der Zahl, 10 wie 25er.

Also - es kann sein.:-D

LG Sonja#winke

kann dir leider nichts darauf antworten, aber fühle mich ähnlich...hatte normal Blutung. Nun ist Mens vorbei, aber die Symptome sind nicht alle weg...komisch.
Hatte echt schon überlegt, ob ich teste, aber das ist doch, dooof, oder?

Also ne normale Mens ist das nicht.. heute sinds nur noch ein paar tropfen und die Tage davor hab ich nur 2 Tampons gebraucht für den ganzen Tag..
Finds iwie auch blöd zu testen aber die Beschwerden werden ehr schlimmer als besser und PMS geht doch weg wenn die Mens kommt oder?
Hab meine Tempi jetzt wegen der Blutung im Mund gemessen und da war sie ein zehntel unter det Coverline und da war sie auch heute noch..
Ich find das iwie ganz seltsam..

Nein es muß nicht mit der Mens weggehen ;-)
Warte mal noch ein paar Tage ab !
Es kommt ganz selten vor das man seine richtigen Tage hat und trotzdem Schwanger ist!

Wenn du Schwanger wärst hätte ein 25er schon was anzeigen müssen!

lg

Guck mal, hier mein ZB vom März:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/896812/502534

Ich hatte die ganzen Tage eher SB, für nen Ob zu wenig und nur 1 Tag einen OB gebraucht. Und nen Test hatte ich auch gemacht, der zeigte aber nichts an. #winke

Ich drück Dir die Daumen, dass es geklappt hat! Mein FA meinte, das kommt häufiger vor, als man denkt. Ich habe ihn nämlich auch gefragt.

Was meint ihr denn wie ich mich nun verhalten soll?
Wann hat denn bei dir der test dann angeschlagen?

Hm, also bei mir hat der Test am Tag 29 noch nicht angeschlagen, aber am Tag 34.

Gute Frage, ich würde einfach noch 1, 2 Tage warten - wenn Du es schaffst, und dann nochmals testen. Was sagt denn Deine Temparatur?#kratz

ich kann dir mut machen.hatte diesen monat auch meine mens ganz normal wie immer. an dem morgen als sie kamen hab ich noch einen 10er test gemacht der negativ war nach 4 tagen mens und dann noch zwei tage warten wurde ich das gefühl nicht los schwanger zu sein.hab dann nochmal einen test gemacht der positiv war.nun bin ich in der 6. woche schwanger.also hör auf deinen körper!wenn er sagt du bist schwanger behalte es im auge und teste nochmal!#winke

Also Tempi messe ich ja wegen der Blutung gerade im Mund und da ist sie nun ein zehntel unter der Coverline sowohl gestern als auch heute.. vaginal ist die Tempi immer ein bisschen höher weil ich beim Schlafen den Mund manchmal auf habe.. also ist sie iwo bei der Coverline..

so war es bei mir auch aber ich wusste auch einfach das es geklappt hat.hab mich irgendwie anders gefühlt und trotzdem konnte ich es erst nicht glauben.ich würde echt in ein paar tagen noch mal testen wenn du das gefühl nicht los wirst.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen