wegen übergewicht negativer SST?

war ja vor nen paar tagen hier schon mal thema aber nun frag ich nochmal:
weiß jemand ab wann dann der test auch bei sehr dicken frauen anschlägt?vor nmt wohl nicht, da sich das hcg zuerst in die fettzellen geht, hab schon soviel gegoogelt aber nix richtig gefunden, bin heut 1 tag drüber und hab ja seit 1,5 wochen anzeichen.....

hatte ich ja schon mehrach geschrieben hab freitag neg getestet,konnt net abwarten *trottel*

was meint ihr ab wann ich ne chance hätte?

hab erst am 16.08 nen termin bei der fä

sorry für die dumme frage #winke

1

was verstehst du denn unter "sehr dick"?

ich hab dank meiner ersten SS ein Übergewicht von 15 kg und bei mir hat der SST trotzdem 2 Tage vor NMT positiv angezeigt - genauso wie bei meiner ersten SS, bei der ich nicht übergewichtig war ;-)

2

Die Frage ist eindeutig mit NEIN zu beantworten.

Wo hast Du das her???

Woher weißt Du, dass Du überfällig bist? Weißt Du genau, wann Dein Eisprung war?


4

weil ich in ALLEN 3 schwangerschaften nie vor nmt pos getestet hab immer danach bei meiner tochter 2 wochen drüber.

wei ich den ES merke und weil der kalender es sagt.

hier hab ich s her
http://www.memoswunschbaby.de/t878f59-Schwangerschaftstests.html

11

So ein Quatsch!

Du kannst nicht nach einem Kalender oder nach Schmerzen gehen. Wie Du siehst, verschiebt sich der Eisprung wohl doch?! Sonst würde der Test anschlagen.

Danke für den Link. Hmmm.. klar. HCG ist ein Fettburner. Sorry, da muss ich aber mal lachen.

weiteren Kommentar laden
3

Leider sind SS Anzeichen von PMS kaum zu unterscheiden und oft interpretiert man eben mehr rein. Ich weiß leider wovon ich rede. Bin zwar nicht übergewichtig, üben aber schon 1,5 Jahre

5

das ist das einzige was ich zu 100% ausschliessen kann, das hatte ich noch NIE und habe meine mens schon sehr lange....

das ist es ja, weil nur wenn sich die FG sngedeutet haben hatte ich anzeichen,bei meiner tochter nicht und da gings gut...............

7

Also meine Schwester war bei beiden Mädels stark übergewichtig. Beide Male war der SS-Test so was von eindeutig.

Mir wurde auch gesagt, dass der Kiwu durch mein Übergewicht schwer beeinträchtigt sein wird. Aber meine Schwester wog damals deutlich mehr und es hat auch geklappt. Mach mich deswegen nicht verrückt. Natürlich möchte ich mein Gewicht reduzieren, allein um dann bei einer eventuellen SS nicht zusätzliche Probleme zu bekommen.

Wird schon klappen.

LG, Nadin

6

Quarx, keine Frage ist wirklich dumm #herzlich.

Übergewicht hat meines Wissens nach keinen Einfluss auf das HcG - bin aber auch nicht allwissend. Würde dir empfehlen, bei Unsicherheiten einfach beim FA anzurufen; du musst diese Frage ja nicht von deinem Termin abhängig machen :-).

Aber was ich dir unbedingt empfehlen möchte ist, nicht soooo früh zu testen. Das HcG braucht seine Zeit, um wirklich messbar zu werden und von diesen Frühtests halte ich auch nicht allzuviel, die schon bei einem Wert von 10 ml/U anschlagen. Naturgemäß gibt es zig SS, die dann doch abgehen, weil etwas nicht stimmt und die mit der normalen Regel abgehen. Zu groß ist doch der Frust, wenn du zwei, drei Tage vor NMT misst, ein positives Ergebnis hast und dann verspätet deine Regel bekommst. Ich habe es mir angewöhnt NIEMALS vor NMT zu messen. Wenn, dann messe ich frühestens 2-3 Tage nach NMT. Ist für mich persönlich einfach besser ...

VLG von Emestesi

8

dankeschön!!

also ich fin den link nicht mehr wo auch stand das es selbst diät spritzen mit HCG gibt zum abnehmen wei les wie ein fettburner wirken soll, mch mir halt nur so meine gedanken bei schon 2 FG...

ich denk ich ruf morgen mal an!
#winke

9

ich hab das Testen vor NMT nie verstanden

weitere Kommentare laden
15

Hallo,
dein Posting ist ja jetzt schon länger her?
Wie ist es bei dir weitrgegangen?

Ich wäre jetzt 4+2, fühle mich total schwanger und 5 sst waren neg.
Habe ca.30kg Übergewicht, denke das könnte damit zusammen hängen, habe das nämlich auch gelesen. Du wärst jetzt echt meine Rettung, wenn der sst bei dir auch erst später positiv gewesen wäre...

Ich hoffe, alles ist gut bei dir ?!
LG missydee

16

hey!

also ich hatte am letzten We mehrere positive tests, aber dann kam doch die mens...

waren wahrscheinlcih noch reste vom predalon!

also wenn ich dir damit helfen kann, bei meiner tochter habe ich 2 wochen nach NMT noch negativ getestet und immer nur mit den CB digital, einen tag nach meinem letzten neg test war ich bei der fä und die hat dann pos getstet, also kann es schon daran liegen.

ich würd einfach auch mal zum fa gehen und nen bluttest machen!

wünsch dir alles gute!!!
#winke

Top Diskussionen anzeigen