Eisprung oder doch Blasenentzündung???

Hallo zusammen.

Wir sind in der zweiten Runde ein Kind zu bekommen, unser erstes ist nun 21 Monate alt.

Nun ja, nun nehme ich die Pille seit zwei Wochen nicht mehr und habe jetzt seit zwei Tagen Unterleibsschmerzen.

Was meint Ihr? Kann mich schon gar nicht mehr dran erinnern, sind es Eisprungschmerzen oder doch eher ne Blasenentzündung???

Danke

LG Steffi

Also ich gehe nicht davon aus das du einem Eisprung hast. Du hast ja erst vor 2 Wochen die Pille abgesetzt.
Wenn du ständig das Gefühl hast du musst auf Toilette, obwohl die Blase nicht voll ist und es brennt beim Wasserlassen, dann ist es wohl auch eher eine Blasenentzündung. Oft sind Blasenschmerzen auch krampfartig.
oder du warst ein paar Tage nicht auf dem Klo und deshalb hast du Bauchweh.

Huhu,..

also auf Toilette muss ich nicht ständig....aber wenn ich war, habe ich das Gefühl, dass es ein wenig besser geworden ist..aber auch nicht immer, brennen tut´s nicht...

Ansonsten gehe ich täglich auf Klo...#schein

Es krampft so als würde man seine Mens bekommen...die Schmerzen hatte ich damals allerdings auch, Mutterbänder hatten sich ja schon gedehnt..aber das kann es ja nun wirklich nicht sein #rofl

LG

Top Diskussionen anzeigen