Info für die Cyclotest-Frauenthermometer Nutzerinnen

Hallo

Da ich wegen dem Messen unsicher war, weil man immer Anderes liest ( von wegen 3 Minuten messen etc, nicht nur bis zum Piepton ), es aber in der GB Anweisung anders steht und es ja nunmal extra ein Frauenthermometer ist, habe ich denen mal geschrieben.
Hier die Kommunikation dazu ( meine Frage/ deren Antwort ).
Auf die Idee, das sooorum zu machen wäre ich sonst nicht gekommen, alleine schon wegen dem gespeicherten Messwert. Aber nun weiß ich's ja #aha

LG#blume

Meine Frage:

Hallo liebes Cyclotest Team.

Erstmal ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2010!

Ich messe seit geraumer Zeit mit dem Cyclotest Frauenthermometer. Dazu habe ich nun folgende Frage:
Ist es ausreichend, bis zum Piepton zu messen ( da das ja auch nicht anderslautend in der Anleitung geschrieben steht ) oder muss man länger messen, da in diversen Foren stets von mehreren Minuten, je nach Messort , die Rede ist? Hier bin ich nun verunsichert und bitte um kurze Information ( zumal das Thermometer bereits bei rektaler Messung sehr schnell piept ).

Besten Dank und herzliche Grüße,


Antwort:

vielen Dank für Ihre email v. 01.01.2010.

Bitte legen Sie erst den Meßsensor an den gewünschten Meßort an und drücken dann die Starttaste. Nach dem ersten Piepton können Sie die
Messung beenden und das Ergebnis in Ihre Temperaturkurve eintragen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

1

Da hat mans mal wieder!!!! Man sollte einfach bei den Machern nachfragen und sich von denen alles erklären lassen!!!!
Danke für die Information!!!! Werd jetzt wohl auch anders messen!!!!!

#pro;-)

Top Diskussionen anzeigen