Warum PMS nach Mens ???

Hallo Ihr Lieben,

meine Frage steht ja schon oben.

Ich hatte am Freitag, 5 Tage nach NMT, Blutungen - anfangs frisches Blut, später altes Blut - die waren nach ca. 2 Tagen wieder weg. Jetzt müsste ich heute ZT 5 sein. Das komische ist nur, dass ich extreme PMS habe, vor dieser Blutung hatte ich nichts, keinerlei PMS. Hatte das schonmal jemand von Euch und was kann das sein ?? Eine Zyste ? Hatte am 12. ZT ein 2 cm großes Foli, wenn das nicht gesprungen ist, kann es doch sein, dass es sich in eine Zyste verwandelt oder ?

Blick da nicht so ganz durch...danke schonmal für Eure Hilfe !

LG
Psa

Hallo.

Also merkwürdig ist das schon!!!! mal ne kurze Zwischenblutung wäre ok, aber 2 Tage lang.

Ich glaube, dass solltest du unbedingt mit deinem Arzt abklären!!!! Bitte warte nicht zu lange... So blöden Sachen können deinen Kinderwunsch leider ganz schön rauszögern!!!

Liebe Grüße und alles Gute!!!!

Sabine

Naja, es war wahrscheinlich wirklich die Mens, für eine Zwischenblutung war das echt zuviel. Ich habe am 06.10. eine FA-Termin, bis dahin muss ich es noch aushalten. Es ist ja nicht furchtbar schmerzhaft, sind halt PMS, wo auch immer die herkommen !

Danke für Deine Antwort !

Liebe Grüße zurück

Sabrina

Top Diskussionen anzeigen