Wer war trotz pregnafix grün negativ schwanger?

Huhu,

bei mir scheints alles ne Neverending story zu sein ... habe 2x mit Clearblue plus getestet, am 19. und 22. Beide waren positiv, wenn auch der 1. sehr schwach, der 2. schon stärker.

Da ich am Jahresanfang so ein Drama hatte mit dauernd positiv / negativen Tests (waren aber billige Tests aus der Bucht) und der FA nie eine SS feststellen konnte (tests bei ihr auch immer negativ, im US außer aufgebauter Schleimhaut auchnie was zu sehen), hab iche in bissel Angst, dass sich das Drama jetzt grad wiederholt.

Habe jetzt 4x pregnafix grün von DM durch. Sind, denke, 25er. Und da ist nie was zu sehen, nichtmal ein Hauch einer Linie. Den letzten habe ich heute gemacht, Montag 21.9., wäre theoretisch NMT gewesen. Wäre jetzt also NMT + 4 ... #schmoll und nix zu sehen ...

Wie sind denn eure Erfahrungen mit dem Pregnafix?

LG und danke!! #zitter

1

kann es vielleicht sein das sich dein Es verschoben hat, führst du ein ZB?

2

jup, führe ZB, aber erst seit ein paar tagen, da ich lange (also nie) keinen zyklus hatte ... kannst über meine vk dir anschauen.

is halt wunderlich, dass beides ja gute tests sind (oder?) und die eine sorte pos. zeigt, die andere nichmal im ansatz (im verlauf einer woche) ...

einfach abwarten und den clearblues erstmal trauen?

3

gut das Zb ist wirklich nicht aussagekräftig. du hast geschrieben du hattest anfang des Jahres auch mal einige Positive Tests, waren das auch clearblue oder andere?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen