Jetzt registrieren
Anmelden

Laut Heilpraktiker "zu sauer" um schwanger zu werden?

Habt ihr schon mal gehört, dass - wenn der Organismus zu sauer ist, d.h. ich erst mal gescheit entsäuern muss, es zu keiner Schwangerschaft kommt bzw. man eine Schwangerschaft nicht halten kann?!? #schock

Irgendwie soll das mit der Gebärmutterwand zu tun haben und - wenn "zu viel Dreck" im Gewebe ist, der Körper damit so viel zu tun hat, daß er einer Schwangerschaft den Krieg erklärt und Frau erst mal entsäuern und entschlacken muss.

Hab das von einem Heilpraktiker gehört, auf den ich sonst sehr große Stücke halte. Aber in diesem Fall? #kratz

Bin zugegebenermaßen verwirrt...

Was meint er denn damit den Organismus zu entsäuern?
#kratz

#augen
Naja...hauptsache ER glaubt an das,was er da erzählt! Ich nicht!
Was schlägt der Gute denn vor,um "den Dreck" wegzukriegen? Ne Pulle Domestos schlürfen? #rofl


Ich glaub,er weiss schon,wie er den Frauen das Geld aus der Tasche ziehen kann..... #cool


LG
Andrea

Hallo,

ich glaub daran! Bin selber seit Jan in HP Behabdlung und habe auch entgiftet. Durfte allerdings 1/2 Jahr nicht #schwanger werden - also mussten wir verhüten. Ich kann es Dir nur empfehlen! Mein Zyklus ist seitdem fast stabil - was der FA nicht geschafft hat.

Viel Glück!

Danke dir für deine Antwort. :-)
Wie ist der HP vorgegangen? Hast du spezielle Medis/Globulis bekommen?
Ich soll Bäder/Duschen mit "meine Base" und Bürstenmassagen machen, hab Globulis bekommen und soll bis zu 2,5 Liter pro Tag trinken...
Er hat auch was von nem halben Jahr gesagt...

Ja Danke ;-)

Dir auch #blume

Supi, danke für den Tip.
Hab schon einiges von meiner Liste gestrichen... :-)
Gott sei Dank trink ich eh fast ausschließlich stilles Wasser.
Dir auch viel #klee

Gerne!
Kenn mich ganz gut aus in solchen Sachen. Hab da tausende von Fortbildungen zu besucht. Hochinteressantes Thema!
Viel Glück! lillibell.

Top Diskussionen anzeigen