Fürchterliche Angst vorm Blutabnehmen

Hey Mädls,

wollte mal fragen, ob ihr irgendwelche Tipps habt für mich, damit ich mich nicht mehr so vorm Blutabnehmen fürchte.
Es ist ja eigentlich lächterlich, so viel Angst hab ich. Wenn ich Schwanger bin und ich weiss mein FA wird mir dann Blutabnehmen,würd ich am liebsten garnicht zum Termin gehn. Bin ich da alleine, bzw habt ihr Tipps für mich?

Lg und Danke

Oh das kenn ich, ich hasse Spritzen jeder Art. Meistens erzähl ich den Schwestern bzw Ärzten das vorher.
Ich schau dann einfach nicht hin und versuch mich mit denen weiter zu unterhalten und mit ein wenig Glück spür ich den Pieks gar nicht und alles ist gut. Ja ja ich wirk dabei glaub ich immer wie ne 5-jährige aber das ist mir egal.

LG

ein guter Tipp ist auch wenn jemand dich während des Pieks woanders kneift so macht man das immer bei Kindern. Denn dann ist man abgelenkt.

Wobei ich jetzt knuffen meine, nicht irgendwie schmerzhaft #schwitz

Schon mal gut das ich nicht die einzige bin die so Angst hat ;)

Es ist ja nicht so das es fürchterlich weh tut. und es ist ja eh gleich vorbei. aber einfach der moment VOR dem stich ist einfach hölle für mich :(

Danke für eure lieben Antworten!

Top Diskussionen anzeigen