Kein Eisprung, aber harte empfindliche Gebärmutter

Hallo!

Laut Zykluskalender habe ich wohl keinen Eisprung gehabt. Ausgerechnet jetzt, wo wir uns entschieden haben ein zweites Kind zu bekommen. Sonst habe ich regelmäßig einen Eisprung gehabt. :-(

Ich hatte allerdings wie immer einen Mittelschmerz verspürt und vom Gefühl her, hatte ich auch einen Eisprung. Naja, vom Gefühl halt, aber das kann ja bekanntlich sehr täuschen. ;-)
Ich habe allerdings seit kurz nach dem gefühlten Mittelschmerz eine empfindliche, harte Gebärmutter. Ich fühle sie ständig, fühle jede Bewegung. Das hatte ich sonst nie (im nicht schwangeren Zustand).

Hat Ihr das auch schon mal gehabt?

LG Fiona

1

Hier noch mal mein Zykluskalender:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=427027&user_id=411200

2

Hallo,

hatte auch nach der Geburt meiner 1. Tochter immer das Gefühl, daß alles wie "verkürzt" ist (schwer zu beschreiben); d. h. wenn ich mich z. B. den Oberkörper nach hinten gedehnt hExklusiv Barracuda fliegt abe.

Das ist viel besser geworden(eigentlich ganz weg) nachdem ich beim Osteopathen war. Der hatte festgestellt, daß die Gebärmutter nicht mehr ganź am korrekten Platz war, d. h. leicht nach rechts verschoben hatte.

Vielleicht wäre das ja auch für Dich was.

Liebe Grüße
momu

Top Diskussionen anzeigen