ES+11 Übelkeit und Haarausfall

Hallo ihr Lieben!
Eigentlich lese ich hier immer nur mit. Wir planen gerade unser 2. Kind und habe die Pille im März abgesetzt. Seit dem ist mein Zyklus recht unregelmäßig, also zwischen 26 und 30 Tagen. Diesen Monat hatte ich meinen ES vor 11 Tagen gespürt und wir hatten um die Zeit auch#sex
Jetzt habe ich seit ein paar Tagen heftig Haarausfall und heute ist mir Dauerschlecht... Könnte das schon irgendwas bedeuten? Sollte ich mal einen Test machen oder lieber noch warten?
Drückt mir die Daumen!
LG Marion

Hallo
Ich denke ist noch etwas früh für nen Test. Warte doch noch bis zum WE und teste dann.
LG

Na hört sich doch gut an. Aber ich würd auch noch warten mit dem Test...
#pro#pro

Danke dann werde ich noch ein paar Tage warten. Aber schon schlimm diese Ungewißheit.
LG Marion

Ich würde an deiner Stelle auch noch warten.....

Drück dir die Daumen:-)

es kann von absetzen der Pile kommen! hate ich auch mein körper hat 6 monate benötigt bis es etwas besser war. ich bekamm haarausfall und mir wurde übel un dnicht wenig.

Das kenne ich auch. Ging mir nach Absetzen der Pille auch so. Starker Haarausfall und ständige Übelkeit, den ganzen Tag und den halben Zyklus lang.
Also ich denke, das sind die Hormone.

LG und viel #klee

Top Diskussionen anzeigen