schlechtes Gewissen, aber ich mußte was einnehmen...

hallo

ich habe seit mittwoch nachmittag (da waren wir im schwimmbad) schreckliche schulter bis nacken, unter der achsel, arm usw. schmerzen.....entweder was verdreht oder habe einen zug bekommen....tut auf jeden fall höllisch weh!!!

heute morgen habe ich es nicht mehr ausgehalten, da auch noch kopfweh hinzukam, mußte dann eine tablette einnehmen (aspirin c plus)

am montag habe ich NMT, könnte also im moment schon #schwanger sein. jetzt habe ich ein schlechtes gewissen wegen der tablette.....:-(

dann ist mir aber eingefallen, also ich 2004 in der 6 ssw war, bekam ich am fuß etwas operativ entfernt und wurde lokal (örtlich) betäubt, der arzt meinte das sei in ordnung

ist dann mein aspirin auch in ordnung, falls ich schwanger wäre????

LG#liebdrueck

1

Aspirin ist in der Schwangerschaft nicht so gut, nimm lieber Thomapyrin.
Allerdings wissen die Leute in dieser Zeit noch gar nicht dass sie schwanger sind.
Da werden nicht nur Aspirin eingeworfen sondern oft noch Alkohol getrunken ect. und es macht nix.
Also in Zukunft lieber Thomapyrin aber jetzt macht das Aspirin NIX.

lg carrie

2

Jetzt macht es noch nicht so viel.

Aber verwende ab jetzt vielleicht eher Paracetamol. Das darf man auch ohne Bedenken (natürlich auch nicht in Mengen) in der SS nehmen!

LG, elumia

6

Hallo!
Thomapyrin darf man in der SS nicht nehmen, es ist ein Mischpräparat und enthält auch Aspirin. Steht auch in der Packungsbeilage.
Am besten nur Paracetamol!
Lg Simsi

weitere Kommentare laden
3

Man hat mir damals gesagt,

es gilt das alles oder nichts Prinzip. Soviel ich weiß, wäre das Kleine eh noch nicht mit deinem Blutkreislauf verbunden...

Ich würde mir mal Paracytamol auf Lager legen. Das kann man zu jeder Zeit in der SS nehmen...

Ich glaube, dass Aspirin im ersten Trimester sogar nicht schadet. Erst danach wegen der blutverflüssigenden Eigenschaften... Das weiß aber vielleicht ein anderes Mädel genauer...

lg

Lillihund

4

Hey Süße,

das ist sicherlich nicht tragisch! Mach dich nicht verrückt.. In meiner ersten SS war ich mitten im Abi... am letzten Schultag haben wir sowas von getrunken! Da wusste ich noch nichts von der kleinen Maus!

Ist alles gut!

5

hi,

paracetamol wäre besser oder ein wärmeumschag oder sowas. frag doch mal den arzt. aber aspirin in der (eventelen SS) soll nicht so gut sein)

lg ivi

7

Übrigens, falls es dich beruhigt, Leuten die zu Thrombosen neigen wird sogar in der Schwangerschaft zT Aspirin verschrieben wegen der blutverdünnenden Eigenschaft.
Schlimm wäre es bei einem gesunden schwangeren Menschen erst wenn das Kind mit dem Blutkreislauf der Mutter verbunden ist und dass ist es jetzt noch lange nicht;-)

9

ICH DANKE EUCH; VIELEN LIEBEN DANK!!!!!!!!!#danke


aber paracetamol soll ja auch total schädlich sein, das wird nur noch ungerne empfohlen wegen leberschäden usw

okay, ich wäre jetzt wie der teufel, das hilft auch super!!!!

danach muß es ohne tabl gehen

ich hatte damals im 4 monat eine super schlimme darminfektion, kam auch ins KKH. dort wollten sie mir buscopan (kramplösendes mittel) geben, aber ich wollte das nicht

entweder es geht oder es geht nicht.....stimmt schon, am besten ohne table auskommen!!!

#danke nochmal!!!!!!!!

10

Ach ne alles kann die Leber schädigen-dann darf man auch kein Cola trinken;-)
Ich nimm am Liebsten auch nix aber wenn ich so Kopfweh hab dass ich kaum aus den Augen sehe ist ein Tabletterl nicht so schlimm;-)

Top Diskussionen anzeigen