femibion und nebenwirkung

einen schönen guten abend zusammen :-)

ich hab mal eine frage
ich bin nun im zweiten zyklus mit femibion und seit zwei wochen ist mir nun den ganzen tag schlecht und schwindelig also schwanger kann ich denke ich nicht sein #kratz da ich ja meine pest hatte und laut urbia diesen monat noch keinen ES kann es sein das es nebenwirkungen von femibion sein kann hab auch im inet gesucht doch nicht wirklich was gefunden
doch langsam nervt es mich ich bin so richtig eingeschrenkt im alltag kann kaum was machen weil ich denke ich muss mich dann gleich übergeben:-[

hoffe ihr könnt mir helfen

liebe grüsse nici

1

hey...ich nehm auch die 800 und mir is seid paar tagen auch öffter übel...meist abends...ich hab aber gehofft, das ich vllt schon ss bin!?

2

ich währe eigendlich bei mir so um den es rum aber mir ist es den ganzen tag und weis nicht mehr weiter ich will es aber auch nicht wirklich absetzten weil ich doch die ganzen vitamine brauche sonst hätte meine FA sie mir nicht ganz so dolle nahe gelegt#kratz doch ist es komisch das ich halt diese symtome seit zwei wochen schon hab#kratz

3

ja, solang schon? hm...nimmst noch was anderes? ich nehms erst seid 12 tagen...aber bei mir kams so vorgestern und echt meist abend...blähbauch hab ich auch und muß auch immer aufstoßen...schon komisch...aber ich denk nich das daran liegt...

weiteren Kommentar laden
4

Ich glaube nicht, dass es vom Femibion kommt. Immerhin sind Folsäure und die B-Vitame positiv für Zellteilung und Stoffwechsel.

Vielleicht kommen die Symptome auch davon, weil Du gern schwanger werden möchtest. Oft passiert es, dass wenn man sich ein Kind sehr wünscht der Körper auch Schwangerschaftssymptome zeigt. Z.B Übelkeit.

Ist kein Witz, das ging mir auch so, deshalb habe ich auch meine Schwangerschaft am Anfang gar nicht bemerkt. #schock

Ich drück Dir die Daumen.

6

ja leider hab ich das auch schon gehört doch ich hab diese symtome seit ich mir sage das es so schnell eh nichts wird weil ich auch so zuviel stress hab und erst dachte ich es liegt am wetter weil es mal warm mal kalt ist doch zwei wochen hinter einnader ist schon komisch#kratz

7

Ich hatte die Symptome auch und ich war nicht schwanger! Habe es auch deshalb wieder abgesetzt. Habe jetzt aber auch erst morgen in einer Woche wieder einen FA-Termin und werde mal mit ihm sprechen, welche Fol-Säure und Vitamin ich statt dessen nehmen kann! Wird schon nicht schaden, das letzte mal hab ich die vor der Schwangerschaft gar nicht genommen! Und außerdem lebe ich schon ziemlich gesund mit viel Obst und Gemüse!

LG

8

Hallo Nici,
also ich bekomme von Femibion DEFINITIV Magenschmerzen. Habe auch schon von anderen gehört denen es so geht. Über Übelkeit hat allerdings noch keiner geklagt - vielleicht biste ja SS;-)
glg,
Nina + #ei (11.SSW)

9

naja dachte ich auch erst doch kann an sich eigendlich noch nicht sein #kratz weil ich vor gut zwei wochen meine mens hatte auch wenn nur leicht aber sie war definitiv da nur halt wollte ich noch nicht zum FA wollte noch ein bischen warten aber danke dir für deine antwort hoffe das es bald vorbei ist und es dochnur wegen dem wetter war :-( auch wenn es doch sehr nervig ist


danke schön und liebe grüsse

10

hi,
also ich weiss von einer schwangeren, dass sie es nicht mehr vertragen hat in der ss.... - probiers doch mal abends zu nehmen,das soll wohl helfen!

lg annemie

11

guten morgen liebe annemie


danke schön für deinen tipp das werde ich mal versuchen nur ist schon komisch das es auf einmal kommt aber ich werde es mal versuchen und nehme es nun abends

liebe grüsse nici und einen schönen sonnigen tag #sonne

Top Diskussionen anzeigen