Schwanger seit Einnahme v. Bryo + Hypophysis! Auch ihr!!

Hallo,

vielleicht nimmt von euch ja schon jemand Bryophyllum ab der 2. Zyklushälfte - denn ich kann es nur empfehlen!!! Hab es jetzt den 2. Zyklus genommen und die Tempi ist besser gestiegen. Alas angehende Heilpraktikerin hab ich dann von meiner Lehrausbilderin den Tipp: Hypophysis D12 bekommen.

Denn häufig wenn man jahrelang die Pille genommen hat arbeitet die wichtigste Hormondrüse nicht mehr 100 pro und es kann lange dauern bis sie sich erholt von der Pilleeinnahme.

Mit Hypophysis ( rein homöopathisch) kann man die natürl. Hormonausschütt. ankurbeln und das Gleichgewicht stimmt wieder.

Hab diesen Zyklus ( Anfang an) Hypophysis genommen und meine Hautunreinheiten sind auch gleich viel besser gewesen ( wirkt sich auch pos. auf die Haut aus)!

Und was soll ich sagen - es hat funktioniert !!! Ich hab vorgestern positiv gestestet im 6. ÜZ !

Das Bryo hab ich dann 3x5 Globuli ab Tempierhöhung genommen, damit es sich besser einnistet!

Ich denke nicht das es eine Garantie dafür ist schwanger zu werden, denn organisch sollte schon alles in Ordnung sein und beim FA abgeklärt sein aber ich hab den Erfolg gesehen!!!

Gerade beim Post-pill-Syndrom hilft "Hypohysis" hervorragend! Könnt ihr übrigens rezeptfrei in jeder Apotheke bestellen!

Probierts einfach mal aus!!

Mehr zu dem Thema findet ihr auch auf einer Internetseite die ich im Netz dazu entdeckt habe :

natura-naturans.de

Müsst ihr mal durchschauen, da steht dann irgendwo der Beitrag zum Post-pill-syndrom! Das haben sehr viele nach der langen Einnahme der Pille!

Also warum lange warten bis sich die Hormone wieder einpegeln! Ich denke so könnt ihr einiges beschleunigen! Von vielen Heilpraktikerin bei Kinderwunsch nach Pilleneinahme empfohlen!!

Wenn ihr Fragen habt könnt ihr euch gern melden!

P.S. in meiner VK seht ihr meine SST vom WE :-)

1

Herzlichen Glückwunsch. Was war denn dein Problem das du es genommen hast? Woher bekommt man das und was kostet es?

2

Ich hab das unterstützend genommen, da meine Tempi nur sehr langsam angestiegen ist nach dem ES und dann vor NMT schon manchmal SB auftraten, auch als die Tempi noch über der Coverlinie war! in meiner aktuellen Glückskurve stieg die Tempi von ES ( 36.2) bis auf 36,9 und heute sogar an NMT+1 auf 37 !

Das Bryo wirkt unterstützend zum besseren Aufbau der Gebärmutterschleimhaut - so kann sich ein (vorrausgesetztes befrucht. ) Ei besser einnisten!

Hypophysis gibt es wie oben schon erwähnt in jeder Apo ( meist muss es bestellt werden). Ich hab es mir online bestellt . Die Potenz D12 reicht aus und man nimmt 3 x Tägl. eine Tabl. ( sehen aus wie Schüssler-Salze). Ich glaub 100 Stk. haben ca. 8 Euro gekostet! Also gar nicht so teuer!

Hypophysis hilft auch wenn man Probel. mit dem ES hat und die Kurve sehr unruhig verläuft!

LG

3

Aja, und bryo woher bekommt man das?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen