Wer hat Recht? Bauchgefühl vs. Test (lang)

Hallo zusammen und frohe Ostern!

Ich möchte euch gerne nach eurer Einschätzung fragen.#kratz

Mein NMT war der 09.04. An dem Tag habe ich einen Test (mit Morgenurin) gemacht, der eindeutig negativ war. Hmm, ich dachte vielleicht war es noch zu früh oder meine Mens kommt bald. Seit drei Tagen schmerzen meine Brüste und sie scheinen leicht "gewachsen" zu sein (was auch meinem Schatz auffiel). Zudem spüre ich nun schon länger immer mal wieder ein leichtes Ziehen im Unterleib. Und - da ist dieses nicht definierbare Gefühl, dass es diesmal geklappt hat.#schein Meine Zyklen sind auβerdem IMMER sehr regelmäβig (zwischen 27 und 29 Tagen). Da meine Mens aber immer noch nicht gekommen ist habe ich heute (31. ZT) voller Zuversicht wieder einen Test mit Morgenurin gemacht. Aber er war negativ! So sehr ich ihn auch ins Licht hielt, da war nichts.

Ich bin echt verwirrt. Mein Bauchgefühl ist sich so sicher, dass ich schwanger bin... wären da nicht diese blöden Tests.#gruebel

Bei wikipedia habe ich gerade gelesen: "Insbesondere in den ersten fünf Wochen der Schwangerschaft kann die Hormonkonzentration im Urin unter der Nachweisgrenze des Urintests sein, so dass hier ein falsch negatives Testergebnis vorliegt."

Was meint ihr also? Kann es sein, dass selbst bei NMT+3 der Test noch eindeutig negativ ist, selbst wenn ich schwanger sein sollte?

Was für Tests das sind (10er oder 25er) kann ich euch nicht sagen. Hier in Bolivien wo ich lebe, gibt's nicht soviel Auswahl und es steht auch nichts drauf. Eine Zykluskurve führe ich auch nicht.

Lieben Dank für euer offenes Ohr und eure Meinungen!:-)

1

Also ich hatte auch mal dieses sagenumwobene Bauchgefühl, leider wars dem nicht so.

Was nicht heissen soll das es bei dir nicht geklappt hat, kann auch sein, das du einen 50 er Test erwischt hast und das dieser nichts anzeigt ist voll logisch, ich würde aber die kommende Woche noch mal testen, es sei denn die Mens trudelt ein.

Drück die Daumen, das dich dein Bauchgefühl nicht betrügt, alles Gute.

LG Corinna

2

Hallo!

Mir geht es ganz ähnlich wie dir, nur das ich nicht so genau sagen kann, wie lang mein Zyklus dieses mal ist. Im Feb. war er nur 26 Tage, diesmal bin ich deutlich länger. Hier mal mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=389487&user_id=824291

Vermutlich wird dir nichts anderes übrigbeliben, als noch abzuwarten und dann zum FA zu gehen, wenn die Mens gar nicht kommt.
Wenn der Test ein 25-er oder sogar 50-er ist, dann kann er durchaus so früh noch negativ sein, also leider abwarten.

Liebe Grüße

triamama

3

Hallo...

Bei Mir ist es auch so!.Allerdings habe ich nur so ein Spannungsgefühl im Bauch.
Hätte Do meine Mens bekommen müssen.. ist bis jetzt(wir haben So) auch nix in Sicht. mein Zyklus ist bis jetzt immer sehr regelmäßig gewesen.(30-31Tage)
Habe auch schon 2 Test´s gemacht, beide negativ..

Wir müssen einfach abwarten.
Drücke uns die Daumen!#sonne

4

Dein Bauchgefühl behält so lange recht bis die Mens doch eintrudeln tut...oder deine Tests was immer es für welche sind schlagen erst viel später an...es muss doch irgendwas drinstehen..in englisch??Bloss wenn du nun schon drüber bist...warte ev. noch eine Wo..dann teste erneut;-)

5

also ich überleg mir grad das gleiche.. denke auch dass es eventl. geklappt haben könnte, weil ich mich genauso fühle wie in den letzten ss.. aber mein test zeigt bei es+12/13 negativ an.. tempi ist auch super

ich kann nur sagen, dass ich in der ersten ss erst bei nmt+4 pos. getestet habe, vorher war alles negativ.. allerdings war der hcg auch viel zu niedrig u ich hatte 1 woche später eine fg

und in der letzten ss da waren die hcg werte in ordnung u. da hab ich bei nmt-1 pos getestet.. allerdings nur ganz schwach.
ich kenne aber jemanden hier aus urbia, sie hat erst bei nmt+9 oder so pos getestet.. vorher war alles negativ..

ich drück dir feste die daumen u. hoff für uns beide dass der test noch pos wird

6

Hallo,

also ich schließe mich da mal an, heute ist NMT keine mens aber schon drei negative SST.
ich hab eben mal ne Frage ans SS-Forum gestellt ob auch jemadn erst nach NMT positiv getestet hat und da sind schon ein paar Antworten gekommen das ihr SST sogar bei NMT + 12 noch negativ war aber der FA ganz eindeutig positiv gesagt hat und heute ist sie in der 32 SSW, also noch ging es Hoffnung.

Bis heute morgen hatte ich auch immer wieder den Gedanken dass das geklappt hat, dazu geschwollene Brüste, ziehen im UL als wenn die Mens kommen (aber schon seit einigen Tagen also viel zu früh für Mens) und solche Sachen.
Nur als er heute morgen auch noch negativ war wurd eich mir etwas unsicher!

Aber nach wie vor kann unser Bauch noch das Rennen gewinnen #liebdrueck

9

WOW, negativer Test bei MNT+12 und doch schwanger?!

Na, wenn das mach keine Hoffnung macht! :-D

10

Habs dir extra mal kopiert ;-)

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2002685

7

Ich nochmal...

danke, für eure Antworten!!!

Ich habe gerade wie blöd, auf der Internetseite meines Test-Herstellers rumgesucht (denn auf den Tests steht wirklich nichts drauf). So wie es aussieht sind meine Tests 25er. Ab wann müssten die denn teoretisch positiv werden, damit ich ungefähr weiβ wann ich wieder testen kann?

8

ich würde sagen kommende vielleicht Donnerstag Freitag Woche nochmal testen,wenn du solange aushälst dann müssten die direkt anschlagen.

Denn wenn sich dein ES verschoben hat, dann kann jetzt echt noch nichts anzeigen, man weiß es halt nie.

LG Corinna

11

Also ein 25er Test muss beim NMT positiv anzeigen. Die Frage ist, was ist NMT? Eigentlich wenn man 14-15 Tage Hochlage (Tempi) hatte. Aber wenn man nicht misst, weiss man es eben nicht.

Diese Fälle, dass 12 Tage nach NMT positiv war, lassen sich ganz einfach erklären. Der NMT war falsch. Denn immer kann es passieren, dass sich der Zyklus verschiebt, leider dann, wenn man alle möglichen Anzeichen hat. Ist mir auch im September passiert, Mens ist über eine Woche später gekommen, ich habe einige Tests verbraten. Und alle möglichen Anzeichen inkl. Brust ziehen, Unterleibziehen, Blähbauch usw. hatte ich auch.

Seitdem messe ich meine Tempi, was ich auch dir empfehle, falls es nicht geklappt hat.

LG Alla

Top Diskussionen anzeigen