Post-Pill-Syndrom u. SS werden, AKNE, unb. LESEN !!!!

Hallo,

schaut euch mal die Website www.natura-naturans.de

an! Denn die Einnahme von jahreslanger Pille ist oft das Problem wenn es nicht mt dem Schwangerwerdn klappt.Auf der Seite stehen tolle homöopathische Tipps und auch z.B. das man mit der Stimulierung der Hypohyse ( Hirnanhangsdrüse) den normalen Hormonhaushalt homöopatisch wieder herstellen kann ohne monatelang zu warten das sich der Zyklus wieder einpegelt! Gerade nach Absetzender Pille kommt es durch den gestörten Hormonhaushalt zu Unreinheiten oder sogar Akne.

Ohne Hormontherapie u. chemische Mittel kann man sich super mit den Tipps auf der Seite selbst behandeln, denn die homöopathischen Mittel sind ohne Nebenwirkungen und bringen den Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht!

Als angehende Heilpraktikerin kann ich euch nur empfehlen die Seite zu lesen und ich hoffe vielen von euch damit helfen zu können!

Meine Heilpraktikerlehrausbilderin hat mir diese wertvollen Tipps gegeben und nun werde ich das Präparat "Hypophysis" selbst probieren, da auch ich nach 6 Zyklen noch nicht schwanger wurde, mein Zyklus nach jahrelanger Pilleneinnahme ( über 10 Jahre) unregelmäßig ist!

Denn durch Hypophysis wird die Hypophyse selbst stimuliert und die Hormonausschüttung, gerade an den Eierstöcken, wird angeregt. Die Hypophyse ist die Steuerzentrale für alle Hormonvorgänge im Körper und durch die Pilleneinnahme ist ihre Funktion eingeschränkt, wovon sie sich nur schwer erholen kann.

Für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung!

LG

1

Besser ist wenn ihr gleich folgende Adresse eingebt:

www.natura-naturans.de/artikel/postpill.htm

2

Mein Probelm ist gar nicht der Zyklus, sonder eher das ich nicht schwanger werde :-) aber trotzdem Danke :-)

3

Vielen dank,

schöne Informationen, mal sehen wo ich das entsprechende Homöopatikum habe. Das gleiche hatte ich schon einmal in der letzten Schwangerschaft gegen Übelkeit schon lustig.

Grüße
Jurinde

Top Diskussionen anzeigen