Viel zu schwache Periode

Guten Abend Mädels,

ich habe mal eine kleine Frage. Ich habe meine Periode gestern sehr pünklih bekommen. Allerdings ist Periode nicht der richtige Ausdruck. Es ist schon fast vorbei und es war so wenig Blut, dass man es ohne Tampon wohl kaum gemerkt hätte. ICh hatte dieses mal auch keinerlei Beschwerden(Kophweh oder Krämpfe, Druchfall).
Hattet ihr das schon mal? Wodruch kommt das. Oder waren das noch nicht meine Tage?

Schon mal velen Dank für Eure Antworten.

Viele Grüße

1

#kratzWas wilst du hören....das du ev. SS bist???

2

Nein das will ich nicht hören! Ich hatte letzten Monat einen Zyklus ohne ES. Dadurch kam die Periode 17 Tage später. Diesen Monat wäre sie auf den TAg pünktlich(31 Tage) Es hätte sich also alles wieder eingespielt. Aber warum so schwach?

3

Bei meiner Tochter hatte ich auch meine Tage weiter bekommen obwohl ich schwanger war, es aber nicht wusste

die waren sehr schwach man konnte es kaum als Blutung ansehen eher Schmieblutung

Erst in der 12 SSW wusste ich,dass ich schwanger bin da ich meine "Tage" weiterhin bekommen habe

Viel Glück truskawka

4

Ich hätte jetzt Angst schwanger zu sein. Is ein bißch kompliziert. KiWu besteht und ich würde mich über nichts auf der Welt mehr freuen. Aber ich war Ende 2005 schon mal schwanger(nicht gewollt - Das Würmchen wäre aber trotzdem sehr willkommen gewesen) und hatte auch Blutungen zur gewonten Zeit. Aber in der 8 SSW hatte ein deann eine FG. ICh hätte jetzt Angst das wieder was nicht stimmt.

5

Du meinst sicher nicht geplant, weil nicht gewollt und dann willkommen???#kratz, und ne schwache mens muss nicht def. SS bedeuten. Und wenn du Kiwu hast...must du leider immer damit rechnen das es zur FG kommen könnte, wünsche trotzdem viel Glück

6

Leider wirst Du mit deiner Angst umgehen müssen, egal ob du jetzt oder zu einem späterem Zeitpunkt schwanger wirst.

Aber das wird alles klappen du musst positiv denken, ich weiss es ist leicht gesagt aber du musst es versuchen.

Alles Liebe truskawka#klee

Top Diskussionen anzeigen