Kreislaufprobleme wenn Eisprung???

Hallo Mädels,

ich weiß ist schon spät, aber der PC ist gerade erst frei geworden, mein Männe war beschäftigt.

Mein eigentliches anliegen steht ja bereits oben, da ich eigentlich nie Kreislaufprobleme habe.

Die hatte ich erstmals als ich das erste mal Schwanger wurde, immer wenn ich aus der Hocke kam war mir so als wäre der Kreislauf unten in den Ersten Wochen dann war die vorbei. Danach hatte ich die hin und wieder mal und dachte immer mhh vielleicht Schwanger. So als ich nun das letzte mal beim Gyn war und er sagte das Ei wäre bereit zu springen hatte ich einige Tage danach wieder diese Probleme. Nun meine Frage, kann das mit dem Eisprung zusammen hängen?

Ich würde mich über antworten freuen und nicht wieder meinen GYN nerven

LG Marion

1

weis nicht ob dir das jemand heute abend beantworten kann!
versuchs einfach morgen mittag nochmal :-)
schlaf gut

2

oh, das kenne ich zu gut ;)) mir gings genauso in den ersten 3 schwangerschaftsmonaten ;) na aber, wie siehts denn aus mit den Tagen? ;) Könnts denn nicht einfach sein ?? ;) oder generell mehr stress? zuviel Druck?

3

Hallo jacky,

nee kann nicht sein hatte vom Arzt einen ruhe Monat verschrieben bekommen. Da er mir sagte das ich kurz vor den Eisprung war habe ich es ja darauf hin bezogen. Das war so um die Karnevalszeit. Ich habe am Sonntag meine Mens bekommen und mit dem FM von clearblue begonnen. Ich dachte wenn dies bei einem Eisprung passieren kann habe ich es schon öfters gehabt und nicht gewusst das es der Eisprung war. Zu allen Methoden wäre die echt klasse, dann sagt es mir der Körper;-)

LG Marion

4

also ganz ehrlich? Ich hab mich ja echt lange mit dem thema schwanger werden etc pp beschäftigt, aber kreislaufprobleme beim eisprung? hab ich noch nie gehört, gelesen .. wirklich** im gegenteil eigentlich ist es sicher, dass du besonders *geil* bist an dem tage und das bedeutet ja eher, dass du alles andere als schlecht drauf bist.. ;) komische sache ;) aber ist ja erstma nichts schlimmes oder? ich meine, wenn du das regelmässig, monatlich beobachtest, dann bist du wohl wirklich ein besonderer fall *grins ,)

Top Diskussionen anzeigen