Ist PCO heilbar?

Ich wollt auch noch wissen wie das mit PCO ist, ist das heilbar?

Mann kann es behandeln und eindämmen, aber heilbar im eigentlichen Sinne ist es momentan nicht, nein.

Ach so. Mmh. Hast du es auch?

Nein, Gott sei dank nicht. Aber ich lese viel und habe eine Bekannte die es hat (sie hat im Moment auch wieder KiWu, ihr Sohn ist so alt wie meine Tochter).
Mit dem richtigen Arzt und den richtigen Behandlungsmethoden kann man gut damit leben.

Was ist PCO?
Wäre lieb wenn Ihr mir das mal erklären würdet!
#danke und Lg Vera

PCO ist eine Krankheit, die durch Insulinresistenz entsteht. Der Körper verarbeitet den Zucker nicht obwohl genügend Insulin zur Verfügung steht. Statt dessen wird der Zucker in Fett umgewandelt und setzt sich hauptsächlich am Bauch an. Durch Fettgewebe produziert der Körper viele männliche Hormone. Diese wiederrum hindern den Eierstock am Arbeiten und hindern die Eibläschen oder da auch Zysten genannt am Wachsen. Somit ist eine Schwangerschaft unmöglich.

Hi du.
So direkt kann ich es dir noch nicht sagen. Mir wurde erklärt das ich zuviel männliche sexual hormone produziere und ich dadurch keine regekäsigen zyklen habe, was auch bedeutet nicht regelmäßig eisprünge habe.
Ergo, ist schwerer Schwanger zu werden:-(

weitere 6 Kommentare laden

Wenn du schwanger werden willst, kann man gut eindämmen. Man kann Hormone zuführen, damit die Eibläschen wachsen. Man kann einen Ersatzstoff für die Zuckerverarbeitung einnehmen (z.B. Metformin). Und man kann auf die Ernährung achten (wenig Zucker und wenig Kohlenhydrate). Damit nimmt man ab und das erleichtert dem Körper auch einiges.

Möchte man nicht schwanger werden, ist die beste und einzige Hilfe derzeit nur die Antibabypille. Und auf die Ernährung achten.

Ich habe PCO und hoffe, dass es irgendwann noch was anderes gibt, da ich bisher keine Pille vertrage.

Top Diskussionen anzeigen