Tempi-messen bis nach Piepton? Versteh ich nicht...

Hallo!

Also irgendwie les ich immer das man bis zu 5 min messen soll, also weit über den Piepton hinaus.

Hab das auch mal ausprobiert und tatsächlich steigt die Temp weiter? Aber was macht das bitte für einen Sinn? Wieso piepsen die Teile, wenn es eigentlich garnicht die richtige Temp ist? Wirklich zuverlässig ist das ja nicht.

Und wie ist das denn dann wenn man knapp an der Grenze zum Fieber ist, also beim Piepton kurz drunter und wenn man weiter messen würde, dann hätte man Fieber oder wie? #kratz

Versteh das irgendwie nich...

Über was man so alles nachdenkt wenn man langeweile hat ;-)

LG MiniMe

Es kommt ganz einfach ein verlässlicherer Wert heraus, wenn man länger misst, also bis zum Piepton. Mach Dir mal den Spaß und leg ein ZB an mit den Werten wenn das Thermometer piepst und eins mit 4 Minuten Messzeit. Die erste wird wahrscheinlich für die Tonne sein. Der Witz an der Sache ist nämlich, dass die Temperatur zwar nach dem Piepton immer noch ansteigt, aber nicht immer gleich viel.

Konnte ich Dich etwas von Deiner Langeweile ablenken?

Das mit dem Tempi-messen hab ich ganz schnell wieder aufgegeben, dass ist nichts für mich, immer zur gleichen Zeit und auch am we nicht einfach mal ausschlafen oder wenn man nachts mal auf toi muss.... :-D Dat is nix für mich

Aber die Frage hat mich schon öfter beschäftigt. Wenn das natürlich nicht immer gleich ansteigt, dann versteh ich auch warum man weiter messen soll!

#danke für deine Antwort

Aber ich versteh immer noch nicht was sich die Hersteller dabei denken, dann sollen die Teile doch gleich länger messen, wäre doch in meinen Augen irgendwie sinnvoller!

LG

Das stimmt. Die Frage mit dem Fieber hab ich mir auch schonmal gestellt. Aber die werben ja alle damit, dass man die Temperatur sooo schnell hat. Wenn jetzt einer sagen würde, nene Du musst aber viel länger messen, würde der wohl auch keine Thermometer mehr verkaufen.

Also ich find, man gewöhnt sich sehr schnell ans Messen. WE macht mir auch nichts, weil unsere Kater sowieso um sechs ihr Futter fordern. Dann mess ich schnell, füttere die Kater und geh dann wieder ins Bett :-)

Aber muss man ja auch nicht machen. Jede, wie es am besten für sie ist.

Liebe Grüße

weiteren Kommentar laden

Mich hat das auch mal verwirrt und ich hab dann mal gesehen, dass mein Thermometer nach dem Piepton den gleichen Wert anzeigt und auch 5 min. später...

Nach dem Piep misst meins nicht mehr weiter...
Es misst bis sich was tut und wenn es merkt, da ändert sich an der Tempi nichts mehr, dann piept es und gut.

Top Diskussionen anzeigen