EVTL... Zwillinge???????????????

Hallo meine mädels:-p



Ich habe da mal eine etwas vielleicht blöde Frage.......Ich und mein Schatz versuchen nun seit 6 Monaten unser bestes#sex.........Aber leider noch nix #schmoll Jetzt ist mir gerade durch den Kopf gegangen das ich evtl. mal Zwillinge bekomme#kratz#kratz???????Weil mein Schwiegervater eine eineigige Zwillingsschwester hatt. und es heißt ja das die Gene immer eine Generation überspringen oder was denkt ihr??????Könnte es vielleicht sein das mein Schatz die Gene in sich hatt wäre zwar toll aber nicht unbedingt beim ersten Kind gleich die doppelte Last mit sich rumzutragen aber was will man machen?????? Vielleicht kennt sich ja einer aus oder hatt selbst die Situation dann antwortet mir bin mal gespannt :-).....


#liebdrueckCinderella

Hallo!

Also vererbt werden nur zweieiige, wegen den 2 hüpfenden Eiern. Soweit ich weiß daher auch über die Mutter, nicht über den Vater.
Eineiige sind quasi Zufall.

hmm, ich hab auch schon gehört, dass Zwillingsveranlagungen vererbbar sind. wir haben keine Zwillinge in der Familie, meine Tante war aber auch schon mit eineiigen Zwillis schwanger, weil der 'Vater' (sie hat die Kinder nicht ausgetragen) ebenfalls ein Zwilling war. schon möglich, die Chance ist auf jeden Fall erhöht, wenn jemand Zwillis in der Familie hat. hab mal in meinem SS-Buch geschaut. da steht:

<< die Statistik besagt, dass Sie unter folgenden Voraussetzungen eine höhere Chance haben, Zwillinge zu erwarten:

- wenn Sie über 35 sind
- wenn in Ihrer oder in der Familie Ihres Partners schon Zwillinge vorkommen
- wenn Sie mit Hormonpräparaten behandelt wurden
- wenn Sie afrikanischer Abstimmung sind >>

ich hoffe, ich konnte etwas helfen ;-)
LG
Nicole mit #stern fest im #herzlich und #ei inside (8.SSW)

Wie kann man in afrikanischer Abstimmung sein?:-p#schein

soso, auch noch frech werden ;-) da hab ich wohl zu schnell getippelt ;-)

weitere 3 Kommentare laden

Wenn Die Gene eine Generation überspringen,dann seid ihr es nicht,sondern eines eurer Kinder.


Und wenn ihr doch Zwillis bekommt,dann habt ihr es auch nicht schlechter erwischt......halt nur doppelt#schrei#schrei

Lg

Das ist richtig. Eineiige Zwilllinge enstehen nur durch Zufall, wenn sich die befruchtete Eizelle sich im Verlauf der Entwicklung in zwei Embryonalanlagen teilt.

Im Gegensatz zu eineiigen Zwillingen ist aber bei zweieiigen Zwillingen eine familiäre Häufung nachgewiesen, die Wahrscheinlichkeit von Zwillingsgeburten ist bei Schwestern von Zwillingsmüttern mehr als verdoppelt.

(Quelle Wikipedia ;-) )

Liebe Grüße
Sunny!

Müssen eineiige Zwillinge nicht das gleiche Geschlecht haben??? #kratz

jepp, natürlich, sie haben ja die gleichen Gene, das gleiche Erbgut, alles- sie sind ja aus ein und derselben Eizelle mit 1 Spermium entstanden, da gibts keine 2 Geschlechter...

war mir doch auch so.

und dann der Satz:

"Weil mein Schwiegervater eine eineigige Zwillingsschwester hatt"

also doch 2 Eier!

Dachte schon, ich hätte in Bio nicht aufgepasst :-p

weiteren Kommentar laden

Mir ist auch schon gesagt worden dass ich eine recht hohe Wahrscheinlichkeit für Zwillinge habe. (Wenns denn dann endlich mal klappen würde!)
Das liegt aber daran...

...mein Mann ist eineiiger Zwilling...
...in meiner ganzen Familie sowohl Mütterlicherseits und Väterlicherseits gibt es wahnsinnig viele Zwillinge
...ich habe jeden Monat mehrere EZ die herranreifen, die Hormone dann aber nicht ausreichen das sie auch springen!

Somit...
Chance für Zwillinge eigentlich hoch, aber ohne ES bringt mir das auch nix

und ja eineiige Zwillinge sind immer eingeschlechtlich!
(Wobei mein Mann immer behauptet, er hat 2 Eier somit ist er auch zweieiig! :-p)

lol, das ist gut!!!!

hast es mal mit Pulsatilla versucht? das kann helfen, das herangereifte Ei platzen zu lassen... oder eben direkt mit dem FA über ne ES-auslösende Spritze sprechen...

Bekomme diesen Monat Clomifen, wenn das nicht reicht wird nächsten Monat gespritzt!
Pulsatilla habe ich noch nicht genommen habe bislang nur Folsäure, Himbitee und Frauenmanteltee...
Ach ja und Byrophyllum im Schrank stehen falls die Tempi doch mal nen ES bestätigen würde.
Ich glaub ich frag bei meinem nächsten FA besuch mal danach... beides Gleichzeitig möchte ich nicht nehmen ohne es vorher abgestimmt zu haben!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen