Nur noch einen Eierstock! Erfahrung?

Guten abend alle zusammen!

Lese hier jetzt seit einer Woche still mit, um ein bisschen Erfahrung zu sammeln, denn wir haben uns entschlossen, eine Familie zu gründen. Doch auf meine wichigste Frage finde ich einfach keine Antwort. Bei meinem FA habe ich immer das Gefühl, er tut das Thema so lari fari ab. Also:
2006 wurde mir nach einer Stieldrehung mein rechter Eierstock in einer Not-OP entfernt. Im September 2008 habe ich die Pille Cerazette abgesetzt und hatte am 29.12. das erste Mal meine Tage bekommen. Ich hatte vor der Pille und in pillenfreien Zeiten nie einen regelmäßigen Zyklus. Nun meine Frage: Wer weiß, wie die Chancen stehen, mit nur noch einem Eierstock auf natürlichem Wege schwanger zu werden. Ich klammere mich an die Aussage der operierenden Ärztin von damals, die mir damals sagte, ich könne später genauso schwanger werden wie jede Frau, da die Hormone im Gehirn produziert werden und nicht von den Eierstöcken.

Wer hat Erfahrung?
Sorry, vielleicht etwas wüst geschrieben, aber bin total verwirrt!

Danke schon mal und liebe Grüße!
darleen80

1

Hallo Darleen,
erst mal #herzlich Willkommen hier im Forum!
Ich kann Dir leider keine ganz genaue Antwort auf Deine Frage geben. Meiner Mutter wurde, als sie jung war in den 70ern, auch ein Eierstock entfernt. Damals hieß es wohl, dass es sehr unwahrscheinlich wäre, Kinder zu bekommen ... was soll ich sagen: Ich habe zwei tolle Geschwister und meine Mum hat uns drei alle auf natürlichem Wege bekommen.
Also denke ich, dass bei den heutigen besseren OP-Methoden noch viel mehr drin sein müsste!
Gruß
Charly

2

Meine Schwester hat mit nur einem Eierstock 2 Kinder bekommen ohne Probleme, auf natürliche Weise schwanger geworden. Ist beide Male im 2 ÜZ schwanger geworden. Also Kopf hoch!
LG

3

#fest #glas

Danke!!!! Das gibt mir Motivation!!! Ich freu mich so!!!!
DAAAAAAAAAANKE!!!!!!!!!!!!!

4

hi,
da muß ich auch noch meinen "senf" dazugeben :-)

habe mit 18 auch einen eierstock hergeben müssen wg. riesiger zyste dran.... damals hieß es noch, das kann später bissl dauern mit schwanger werden...

mit 21 pille abgesetzt, keine blutung mehr gehabt...sofort schwanger, teeni sitzt jetzt in ihrem zimmer und schaut fern! - also kein probl denk ich....

wir üben erst in 2 wochen los grins... aber ich bin ganz guter dinge, auch wenn ich nich mehr sooo jung bin!!!

LG & ich drück dir daumen, dass es schnell klappt!

annemie

Top Diskussionen anzeigen