HCG 3,8 - ist das ok!?

Hallöchen!

Habe nun den HCG-Wert von gestern bekommen - und der liegt nun nur noch bei 3,8 (nach meiner AS am 23.12 in der 10.SSW). Mein FA meinte, er muss auf "0" fallen und ich muss mindestens zweimal dieses Ergebnis haben...

Andere Ärzte sagen, es reicht, wenn der Wert unter "5" ist. Was stimmt denn nun!?

LG Minky

Hallo Minky,
kann dir nur sagen ,dass mein FA sagte zu mir damals das gleiche wie deiner. Also das der Wert bei 0 sein sollte.
Gruß #liebdrueck

Ich weiß leider auch keine Antwort, aber mich würde interessieren was denn passiert, wenn der Wert nicht sinkt.

Hallo also nach meiner ELSS wurde mein Wert bis 4,7 kontrolliert und die behandelnde Ärztin sagte Wert ist im Normalbereich unter 5,0.

#kratz

L.G Tina

Naja...

Ich werde um die Untersuchungen und das "Dauernd-erinnern-werden" wohl nicht drumrum kommen.

Aber da man offensichtlich auch mit unter 5 schwanger werden kann, sollten wir zuversichtlich sein....

LG und vielen lieben Dank!

Minky

Hallo,

der Wert muß 0 sein. Ansonsten können noch "Gewebereste" in der Gebärmutter sein. Die müssen entfernt werden (Ausschabung), da es ansonsten zu Entzündungen oder sogar Tumoren kommen kann.

LG und alles Gute, Simone

Top Diskussionen anzeigen