Folsäure bei Kinderwunsch

Hallo hab mir heute meine Spirale rausmachen lassen. Und sollte laut Frauenarzt jetzt noch zwei Wochen warten (Befund vom Krebsabstrich ) und dann kanns lossgehen . Was haltet ihr von Folsäurepräparaten bei Kinderwunsch .

1

Also kann nur von mir sprechen. Ich habe ab Kinderwunsch mit Femibion angefangen und es regelmäßig genommen. Ich halte da sehr viel von, einfach weil ich alles was ich an Versorgung für mein Kind tun kann mache. Bin dann in der SS ( 2Monate später) so ab dem 3. Monat auf Centrum Materna plus DHA umgestiegen.

Glg

2

ist eine sehr gute Idee.Wenn du später ss bist musst du es eh machen.
Kannst es jetzt auch schon nehmen.
Ich selber nehme es und viele andere hier auch

lg

3

Folio Forte aus der apo für circa 8Euro und sind 120stk. drin


#pro

viel spass beim üben;-)

4

Folsäure bereits vor der Schwangerschaft ist das Beste was man fürs zukünftige ungeborene Kind tun kannst #pro

Würd ich dir sehr empfehlen.

5

hey,

gute idee! wenn du vor hast schwanger zu werden, dann nimm unbingt schon vor der schwangerschaft folsäure. und zwar 800 microgramm und nicht 400 microgramm (folio forte!). dein körper braucht mindestens einen monat, um seinen folsäurevorrat aufzufüllen. wenn du erst in der schwangerschaft anfängst, ist es eigentlich schon zu spät. in der frühschwangerschaft wird folsäure am meisten benötigt!

gruß, nessi

6

Ich stimme allen hier zu man sollte schon ab KIWU mit der Folsäure beginnen ich nehm auch tägl. Femibion kann nur nützen nicht schaden

Lg Chysella

7

Ich habe in den letzten Pillenwochen Pille und Folsäure schon parallel genommen und dann irgendwann nur noch Folsäure. Ich habe mir bisher von drei Ärzten sagen lassen, dass es richtig und wichtig ist. Ich würde es auf jeden Fall machen!

8

Danke für die schnellen und hilfreichen antworten . Hab allerdings von Doppelherz ein Präparat wo noch Eisen und Jod mit drin ist . Ist das auch ok ?

Top Diskussionen anzeigen