Brustschmerzen und Mittelschmerz

Guten Morgen ihr Lieben,

Ich hätte eine frage, obwohl ich eigendlich die Antwort darauf schon habe. Aber ich möchte einfach eure meinung wissen.
Und zwahr habe ich seit dem ES starke Brustschmerzen, was ich für normal erst kurz vor dem NMT habe. Und gestern und heute hatte ich (ES+7) Mittelschmerzen , gestern links heute rechts.
dass kann wohl kaum eine Einistung sein Oder? Müsste doch auf der gleichen seite sein!!
Was meint ihr dazu?
Ich vertraue meinem Instinkt einfach nicht mehr, da ich mir einfach schon zu allem was einbilde und dan doch wieder enteuscht werde.

Lg Tamara

1

Hallo Tamara das habe ich jeden Monat so.

Versuche etwas abzuschalten,auch ein freier Kopf zählt mit zum #schwanger werden,spreche selbst aus Erfahrung;-)

L.G Tina#niko

2

Danke,
versuche ich wirklich, und glaube auch dass ich es schafe. Aber irgendwie schwirt es dan doch wieder im kopf herum, wen irgend was anders ist als sonst.
Aber ich versuche es weiterhin!!!!
Lg

4

Kenne ich auch ;-)

3

Guten Morgen,

kann mich meiner Vorgängerin nur anschließen. Hab ich auch jeden Monat.
Besonders wie ich den Mönchspfeffer genommen hab#aerger
Dieser Monat steht wohl der #ei kurz bevor und da hab ich auch schon wieder Brustspannen.
Wünsch Dir aber viel #klee, dass es geklappt hat.

Liebe Grüße Bine#herzlich

Top Diskussionen anzeigen