Vor Eisprung Brustspannen???

Hallo Mädels,

meine Frage steht ja schon oben. Ist das normal, dass ich schon am 10 Zyklustag Brustspannen hab?
Ich hab ca. 35 Tage Mönchspfeffer genommen und diesen dann sofort abgesetzt als sich mein Zyklus um vier Tage verschoben hat.
Meine Regel hatte ich sieben Tage lang. Naja, zum Schluss war es noch ein wenig rosa#hicks, aber immer noch da. Gestern hatte ich schon wieder Mensschmerzen und Brusspannen sowie einen Blähbauch, der aussieht, als sei ich schwanger.
Wer von euch hat eine Ahnung, ob der Mönchspfeffer daran schuld ist?

Wäre euch für Antworten recht #herzlich dankbar

L.G. Bine

1

Es kann einfach sein, das Du merkst wie dein Ei reift! Das ist an ZT 10 nicht ungewöhnlich.

LG Sandra

2

Hä????????

Das wäre aber das erste Mal, dass ich merke wie mein #ei reift. Ich hab doch schon zwei Kids, doch da hab ich das noch nie bemerkt.
Ich war auch schon beim Hormoncheck in der ersten ZH. Da war alles in Ordnung.
Aber, dass das Ei reifen könnte, an das hab ich noch nicht gedacht. Habe auch noch ziemliche Kopfschmerzen. Benutzte auch noch den Clairblue-Monitor, der mir schon seit drei Tagen erhöhte Fruchtbarkeit anzeigt, aber keinen Eisprung

3

Je länger der Kiwu, desto besser lernt man seinen Körper kennen und achtet bzw. nimmt manche Dinge besser wahr.

Ich hatte das vor Emilia auch nicht gemerkt, nur den ES selbst und jetzt nach der Ss merke ich alles! Also schon Tage vor dem ES!

LG Sandra

Top Diskussionen anzeigen