wie lange einnistungsschmerzen?

Ich habe seit gestern (ES+8) ULS. Nicht durchgehend.
Heute aber schon wieder. Ist das normal?
Ich dachte das wäre kürzer#kratz

1

Ich bin so dran wie du, auch ein ziehen im UL und Rücken (nicht immer) seit ES + 8/9 Und ganz am Anfang davon war ein gemeiner Krampf im UL, wie wenn ich die Mens hab

Ich hoffe, das war der Einnistungsschmerz, aber vielleicht ist es auch weider nur PMS?

Da hilft nur hoffen und warten..

Grüsse

2

Kann auch PMS sein,leider

3

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=350829&user_id=827366

hallo mädels...

also ich bin jetzt 7.woche und hatte einnistungsschmerzen und einnistungsblutungen!!...
am abend auf einmal ein starker stechen vom bauchnabel in die leisten,das tat richtig weh!und dann nächsten morgen SB,da dachte ich mir das es wieder nicht geklappt hat...das ging dann vier tage so und ich war echt traurig...dann ein tag vor NMT habe ich dann positiv getestet!!....

ich wünsche euch von herzen ganz viel glück das es bei euch auch bald klappt!!
lg saskia...

4

Hallo,

geht mir diesen Monat genauso... ich bin ES+9 und hab seit 3 Tagen ein leichtes Ziehen im UL mit Schmierblutung. Allerdings hatte ich das vor ein paar Monaten auch schon und es war falscher Alarm.
Trotzdem hoffe ich natürlich, obwohl ich weiß, dass wir alle in der Hibbelphase nach dem ES extrem sensibel auf unseren Körper achten und vielleicht das eine oder andere Ziepen fehldeuten! ;oD

Drücke uns allen die Daumen, vielleicht bekommen wir ja ein kleines Weihnachtsgeschenk??

Top Diskussionen anzeigen