myNFP Kurve - Erläuterung ?!

Hallo Mädels,

ich führe neben der Urbia-Kurve auch noch bei myNFP eine Zykluskurve.

Hier der Link:
http://www.mynfp.de/display/view/52405/

Unten ist zwar eine Legende, aber irgendwie steht da nicht alles bei.

Es sind verschiedene grün und gelb-Töne, aber nur jeweils einer ist erklärt?! Was bedeuten denn nun die einzelnen Farben?

Lt. Urbia bekomme ich meine Mens am 26.12., lt. myNFP 27.12. - woran liegt es (Temperatureingabe bei myNFP ja 2 Stellen nach dem Komma, ist das die Ursache für die verschiedenen Auswertungen?)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=354857&user_id=530988

Leider ist mein Zyklus diesmal länger als sonst, daher weiß ich selber nicht richtig, was stimmen könnte.

Ich hätte meinen Eisprung in der Nacht vom 09.12. auf 10.12 (oder 10.12. morgens getippt), da ich da einen sehr starken Mittelschmerz hatte, der dann schlagartig vorbei war und auch ein digitaler Ovu von Clearblue mittags am 10.12. kein Ei mehr anzeigte, der Fertilitätsmonitor aber morgens schon noch.

Naja, vielleicht könnt ihr mich ja "aufklären" :-)

LG Rike

1

ich hab dort auch eine kurve angefangen...führe sie aber nicht weiter weil ich mich wie du nicht auskenne....die ganzen farben sind nirgedwo erklärt...u mein ES ist viel später eingetragen als er war...drum urbia is besser! :-D

alles gute!

2

Lach, ja irgendwie ist die mangelnde Erklärung madig :-)

Aber ich finde es gut, dass mit 2 Nachkommastellen gerechnet wird, weil so wie ich mich bisher belesen habe zu NFP, ist das wichtig.

Ich hatte bei Urbia bereits mal angefragt, ob sie das nicht auch übernehmen, aber die Antwort war, wie zu erwarten, Nein. Sehen keine Notwendigkeit darin.

LG Rike

3

das war eben auch mein grund dort ein ZB zu führen...aber ich hab dort einfach irgendwie nicht das gefühl wie bei urbia...keine ahnung...naja...das ZB ändert eh nix an der tatsache dass ich meine mens sicher bald bekomm...hab einfach das gefühl #schmoll

schade dass urbia da keine notwenigkeit sieht!..wär echt gut!

lg angie

weiteren Kommentar laden
4

Erstens: Dei Link zur mynfp Kurve geht nicht.

Zweitens: Die grünen Balken bei mynfp.de zeigen an wie fruchtbar man ist (dunkles grün, höhere Fruchtbarkeit). Die gelben Balken zeigen den Zeitraum an in dem ein ES stattgefunden haben könnte. Der dunklere gelbe Balken zeigt die erste höhere Messung an.

Drittens: Bei mynfp.de werden 2 Nachkommastellen eingetragen, weil es bei der NFP einfach unerlässlich ist, so genau wie möglich zu messen und seine Kurve zu führen, wenn man damit verhüten möchte. Die Kurven hier bei urbia sind eigentlich nur "Spielerchen" damit man ungefähr sehen kann, ob und wann man einen ES hatte. So werden z.B. bei urbia auch die gestörten Temperaturen mitgenommen zur Auswertung. Bei mynfp.de kann man diese Temperaturen komlpett ausklammern, dann werden sie nicht gezählt.

LG

7

Hallihallo,

vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Nun bin ich schon um einiges schlauer.

Also bei mir geht der Link:

http://www.mynfp.de/display/view/52405/

Das mit der Temperatur habe ich ja auch schon gemerkt und habe, wie gesagt, auch bei Urbia angefragt, ob sie das nicht anpassen, aber sie sehen da keine Notwendigkeit - leider.

LG Rike

8

Ist vollkommen verständlich, denn hier wollen die meisten Kinder bekommen mit der Kurve.
Bei mynfp verhüten ebensoviele damit wie Kinderwunsch haben...

weitere Kommentare laden
6

Hallo Rike,

ich habe auch ein Kurve bei myNFP. Ich sehe das mit den Farben so:

Grün= grundsätzlich fruchtbare Zeit
-> wobei Hellgrün aber weniger fruchbar bedeutet als beim dunklen Grün, das ja kurz vor dem Eisprung ist (um genau zu sein, drei Tage - hat mit der Lebensfähigkeit der Spermien zu tun, die bis zum ES aushalten könnten).

dunkles Gelb (ist nur ein Balken): Tag an dem die ersten erhöhte Temperatur gemessen wurde

helles Gelb: in diesem Zeitraum liegt der Eisprung

Blau = eindeutig unfruchbare Zeit, da Eisprung vorbei

Rot = erwartete Mens
Lila= möglicher Schwangerschaftstest

Ich hoffe ich hab keine Farbe vergessen und konnt dir damit helfen!!

Viel Glück für diesen Zyklus und viele Grüße,

Annekatrin

Top Diskussionen anzeigen