ovaria comp,bryophyllum und tee zusammen?

hab weiter unten schonmal nach himbeerblätter- und frauenmanteltee gefragt.. darf man das auch zusammen mit ovaria comp, und bryophyllum einnehmen???
danke...

hi,

ich würde VERMUTEN, dass nichts dagegen spricht - sind ja alles eher naturheilkundliche Mittelchen.
Ich nehme auch beides parallel...

Wüsste aber gerne auch mehr drüber...

lg Rebekka

Top Diskussionen anzeigen