Schilddrüsenüberfunktion – Keine Schwangerschaft möglich???

Ich habe ein riesengroßes Problem:
Ich wünsche mir sooo sehr ein zweites Kind. Aber da es mir vor einigen Wochen immer ziemlich schlecht ging, ging ich zum Arzt. Der sagte, ich hätte eine ganz schwere Schilddrüsenüberfunktion (bin auch ganz abgemagert) und da sei es nahezu unmöglich schwanger zu werden. Jetzt muss ich Carbimazol nehmen.
Natürlich ist mein Traum jetzt erstmal dahin…
Könnt ihr mir sagen, ob es euch auch mal so ging? Und ist es tatsächlich unmöglich? Oder sind es die Tabletten, die gegen ein Baby arbeiten?
#schock

ich denk schon dass nach einer weile bei dir medikamentös eine normale schilddr.situation erreicht werden kann.mein arzt sagt schon eine leichte über-od.unterfunktion macht das s-werden schwerer.alles gute

Muss dazu sagen:
Als die Diskussion eröffnet habe war ich bereits schwanger, wusste es aber nicht. Soviel zum Thema: Schilddrüsenüberfunktion und unmögliche Schwangerschaft :-p
Wie auch immer: Wir haben gesiegt #huepf

Vielen Dank an euch alle für eure Meinung #winke

Top Diskussionen anzeigen