Wie hoch steigt eure Tempi in 2. Zyklushälfte?

Ich fürchte, ich bin ein Kaltblüter...
Ich kraxle immer so um die CL herum, max. 0,3 Grad höher, aber dann im Zickzack auch wieder tiefer bis fast auf CL.
Ist das noch im Normbereich? Oder kann man da auf eine Hormonstörung schließen?

Oh Mensch, manchmal bin ich ganz schön neidisch auf eure Zyklusblätter#...#hicks

Lg Fanny

1

Hallo Funny,

da gibt es kein "normal" oder "nicht normal". Ist bei jedem anders. Ich habe immer so um die 37,0° als Top-Wert. CL liegt bei 36,5° und am "kältesten" liegt der Wert bei mir um 36,3C°. Ist aber wie gesagt bei jedem anders!

Also: Immer locker bleiben #ole!!!

LG

2

Bei mir ist das genauso. Im leichten Zickzack sinkt die Temperatur immer weiter ab. Mein FA meinte dazu, dass meine Eizellen so gar keine Chance hätten sich einzunisten, da die 2. ZH so einfach zu kurz ist auch wenn die Tempi nicht unter CL geht. Ich habe jetzt Mönchspfeffer verschrieben bekommen. Ich hoffe, dass es dieses Mal besser klappt.
LG sunnyline

3

"normal " gibt es da nicht ... ich hab vor es 35,3-6 (meist 36,4) nach es 36,8-38,0 ...

Top Diskussionen anzeigen