Komisches Gefühl in den Brüsten.....

Guten Abend zusammen....
habe mal ne Frage. Hatte bis am Sa meine Mens....
War die 2. nach FG. Meiner Meinung nach war der 6.11. der 1.zt , obwohl da nur ein wenig am Toilettenpapier war. Am 7.11. nichts , Sa dann Ziehen im Unterleib und 2-3 Tröpfchen Blut in der Einlage , am 9.11. dann auch wieder einige Tröpfchen in einlage. am 10.11. ging es dann mittags so richtig los. hatte dann Mo , Di , Mi stark , Do mittel und Fr. und Sa sehr leicht. Sa abend war nichts mehr. So haben wir schon wieder geherzelt. Seit heute morgen habe ich so ein komisches Gefühl in den Brüsten. Sind richtig empfindlich. Ganz komisch....
Naja, also wenn tatsächlich am 6.11. ZT 1 war , dann habe ich in den nächsten Tagen auch meinen ES wieder. evt eher oder später , da mein Zyklus sich ja noch einpendeln muss. Müsste jetzt in den fruchtbaren Tagen sein. Kann das von ES schon sein - mit dem komischen Gefühl in den Brüsten??? Oder kann es sein, dass es letzten Monat doch schon im 1. ÜZ geklappt hat und durch das durcheinander trotzdem noch die Mens gekommen ist??? Wer hat mit sowas auch ungewollt schon erfahrung gemacht???
Lg und danke für euere Hilfe
Kati

1

Hallo Kati,
bei mir ist es genauso. Meine Brust tut auch ziemlich weh. Die Brustwarzen sind sehr empfindlich und manchmal habe ich so ein ziehen durch die ganze Brust. Und ich habe seid So. tierische Rückenschmerzen. Ich hatte auch am 6.11 meine mens,und die fruchtbaren tage müßten jetzt kommen. Ich denke das liegt alles an dem ES.

Gruß Ani

Top Diskussionen anzeigen