Hormonstatus??... wann im Zyklus machen lassen?

Frage steht ja schon oben.

Ist das egal wann bzw. wie weit man im Zyklus ist oder sollte man den um den ES oder z.B. bei der Mens machen lassen?

Vielen Dank für Eure Aw´s.

LG Sandra

1

laut meiner FÄ is der beste tag der 4te ZT

also mitte der mens!

2

es kommt auf dein Problem an- hast du zu lange Zyklen ohne ES? oder eher zu kurze mit SB... je nachdem, was es ist...

4

Soweit ich das jetzt sagen kann, geht es um meine 2te Zyklushälfte, die ist finde ich schon ziemlich kurz! Letzten Monat 10 Tage und diesen 11 Tage lang.
Und mich plagen fürchterliche PMS, schon immer ca. 3 Tage nach dem ES.

7

dann wird er den vermutlich auch erst in der 2.ZH machen- will ja den Progesteronwert wissen- also das Gelbkörperhormon, dass für die 'Länge' der 2.Zh verantwortlich ist... keine Ahnung, ob da in der 1.ZH noch zusätzlich getestet wird- aber wie gesagt, auf jeden Fall in der 2.ZH...

weitere Kommentare laden
3

ich muss 2.-5.zt und 20.-22.zt

5

Aha, also 2 mal.
Was hast Du für Probleme?

Hast Du selbst nachgefragt oder wird das von Deiner FA aus gemacht?

LG Sandra

10

ich hab keine probleme bloss kinderwunsch,er hat es mir angeboten und ich find es interessant.1.teilergebn.hab ich schon,ist in ordnung.beim 2.prolaktin und progesteron,mal sehen...

6

Huhu,

bin gerade "aktuell" dabei...musste das erste Mal zwischen 3. u 5. ZT zur Blutentnahme. Dann heute, am 14. ZT u nächsten Dienstag - das ist dann der 21. ZT!
Heute wurde LH u Östrogen geprüft. Das nächste Mal wird Progesteron u LH (oder war es Östrogen??) überprüft.

LG SANDRA

8

Progesteron ^^, Östrogen ist zur Ovulation am wichtigsten ^^, Progesteron für die 2.ZH...

9

Hast Du deinen FA drauf angesprochen oder war das seine Idee?

weiteren Kommentar laden
13

Hallöchen!

Also ich war heute zur Blutabnahme. ZT 22 Und muss das nöchste Mal ZT 3-5 wobei 4 am besten ist.

Habe sehr unregelmäßige und lange Zyklen und ne Zyste. Untersuchung durch meinen FA.

Lg Brina

Top Diskussionen anzeigen