Clearblue ja oder nein

Tag schön Mädels,

Anliegen steht ja schon oben, ich wollt mal fragen welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt. Eigentlich hatte ich immer positiv über diese Marke im Forum gelesen, aber mittlerweile tauchen auch einige weinger erfreuliche Meinungen darüber auf. Und da die Test´s nicht wirklich preisgünstig sind, bin ich stark am überlegen mir einen Clearbluetest zu kaufen, da laut Aussage meiner Apothekerin es keine Unterschiede zu herkömmlichen Test´s gibt, die Preise aber doch sehr verschieden ist.

#danke für eure Meinungen
bauchfrau

1

Meine Freundin hatte einen "Billigtest" aus einem
Drogeriemarkt der zeigte NEGATIV an, mit
Morgenurin - abends hat sie einen Clearblue
Digitaltest gemacht und der zeigte SCHWANGER,
und sie ist auch schwanger :-)

Ich hatte damals einen Femtest, der zeigte mir
auch ein paar Tage nach Ausbleiben meiner Mens
ein NEGATIV obwohl ich auch schwanger war!

Ich habe auch gelesen, dass dieses Schwangerschaftshormon
welches dann im Urin ist, bei Frauen einfach unterschiedlich schnell und hoch gebildet wird.

Ich habe mal in einem Forum folgendes gefunden, ob das alles so stimmt weiß ich aber nicht, also keine Garantie :-)

:::::::::::::

Wenn der ES vor 8 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 2

Wenn der ES vor 9 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 3 (Werte zwischen 1.40 und 5.30 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 10 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 5 (Werte zwischen 1.90 und 13.10 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 11 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 17 (Werte zwischen 8.00 und 35.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 12 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 34 (Werte zwischen 20.00 und 59.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 13 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 55 (Werte zwischen 33.00 und 91.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 14 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 89 (Werte zwischen 57.00 und 140.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 15 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 159 (Werte zwischen 100.00 und 252.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 16 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 260 (Werte zwischen 156.00 und 433.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der Es vor 17 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 433 (Werte zwischen 276.00 und 706.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 18 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche HcG-Wert bei etwa 700 (Werte zwischen 473 und 1033 liegen im Bereich des normalen)

2

Hallo!

Ich find ihn suuuper!
Die Zyklen, die ich nicht schwanger war, hat er auch "nicht schwanger" angezeigt & als es klappte & ich NMT+1 getestet habe, kam quasi sofort ein "schwanger" im Display:-)

Ich hab hier einen Link für eine Doppelpackung zu 10€ - ohne Versand. Günstiger geht's fast nicht;-)
https://shopping.sanicare.de/produkte/sortiment/Fuer_Sie_und_Ihn/Schwangerschaftstests_und_Familienplanung/1731236-detail.html

Übrigens ist er ein 25er, auch wenn auf der Packung steht, bis 4 Tage vor NMT testen - es steht auch, das Ergebnis ist dann zu 50 sicher....also bei 50:50 Chancen verlier ich eh immer!
Ab NMT ist er SUUPER!!!#klee#herzlich#klee

*KATJA*#herzlich

3

Leider ist die Doppelpackung dort nicht mehr lieferbar :-(.

6

Ach Schade!
das hab ich leider nicht gesehen!#herzlich

4

Hallo ich hab mit dem Clearblue am NMT positiv getestet.Hatte zwar in der 6.SSW ne FG aber ich war schwanger und er hat das sofort angezeigt.Was ich nur schade finde.Nach 24h erlischt das schwanger.Also man kann ihn nicht so schön ins Babybuch kleben.Bei meinem Sohn vor 6 Jahren die Tests zeigen heute noch das + Zeichen.
Viel Glück.tina73...

8

Hallo!

Tut mir leid mit deiner FG#liebdrueck
Hoffe dass es schnell wieder klappt & dann könntest du den CB auseinanderbauen & den Streifen ins babyalbum kleben - 2 Striche für positiv sind da nämlich auch drauf:-)

Alles Gute!#klee

*KATJA*#herzlich

9

Tut mir leid wegen deiner FG #liebdrueck
Ich wünsch uns beiden und natürlich auch allen anderen viel Glück

5

Es gibt keien Unterschiede zu herkömmlichen Tests. Der einzige Unterschied ist, dass dasa Ergebnis auf dem Testfeld anders aussieht als bei den anderen Tests :-p Außerdem ist Clearblue Digital ein 25er Test und eh erst ab NMT+5 so richtig sinnvoll, genau wie alle anderen 25er Tests auch.

7

Das stimmt nicht der Clearblue digital Frühtest zeigt schon bis 4 Tage vor dem NMT an.Hat die gute Frau in der Apo gesagt und steht auch auf der Packung.Nur es ist natürlich sinnig bis zum NMT zu warten.Aber ich hab schon vorher gemerkt das ich SS bin und das hat der Test ja auch bestätigt.
tina73...

11

Das ändert trotzdem nichts daran, dass er ein 25er Test ist. Er kann trotzdem immer noch falsch negativ anzeigen 4 Tage vor NMT. Erst ab NMT+5 zeigt er ein 100%iges Ergebnis an #blume

10

Hab noch einen Link zu nem CB Doppelpack für 9.95€#huepf

Leider ist da der Versand erst ab 10€ frei....vielleicht noch Folsäure, Paracethamol oder so mitbestellen.

https://www.p-i-n.com/shop_ng/php/shop.php?ha_id=10488&artikel_id=44900

*KATJA*#herzlich

12

Danke für eure Info´s und für die mitgeschickten Links:-)

Top Diskussionen anzeigen