Gelbkörperhormonschwäche *Mönchspfeffer, Bryophyllum*

Hallo bzw, guten Morgen#tasse


da ich eine Gelbkörperhormonschwäche habe und Clomifen nicht vertrage, wollte ich mal von Euch wissen, wem Mönchspfeffer und/oder Bryophyllum (für die Steigerung des Gelbkörperhormons) geholfen hat?
Ich selbst nehme jetzt Möpf. im 2. ÜZ
Bryophyllum werde ich im jetzigen Zyklus versuchen.

Wäre Euch für Antworten sehr dankbar, denn ich bin jetzt im 5. ÜZ und mache mir (37) Sorgen das es nicht mehr mit einer #schwanger schaft klappen könnte.
Denn laut Befund der FÄ sollte ich Clomi einnehmen, vertrage es aber leider nicht.

#danke

Guten Morgen und DANKE !! Ich werds auch mal versuchen. Einen schönen Tag noch !! 1grit mit #stern

Top Diskussionen anzeigen