Blutung an ZT 14 Hilfe!!!!!!!!!

Hallo, ich bin total verzweifelt, hatte das noch nie.
Letzten Zyklus hab ich Utrogest verschrieben bekomm wegen GKS. Nach der 12 tägigen Einnahme war Test negativ. Hab auch gleich meine Tage bekomm aber nicht so doll wie sonst und mit weniger Schmerzen.Hab mir nix bei gedacht.Hab nun seit dem 11. ZT Ovutests gemacht bis heute ist die Testlinie immer extrem Stäker als Kontrolllinie.
Hab auch gestern SST gemacht der war negativ.
Tempi sah auch voll nach Eisprung aus.
Nun geh ich heue abend mal auf WC Pipi und plötzlich war alles rot, wie aus dem nichts.Und ein großer Klumpen (sorry) war bei.
Was ist das?Kann mir jemand helfen, wollte eigentlich heut mit den neuen Utrogest anfangen................

1

Ich weiss leider überhaupt nicht was das zu bedeuten hat ..?! ..

ich denke in den bereich bin ich zu unerfahren ...

ich kann dir nur sagen was ich tun würde

ich würde morgen mal schnell zum FA und wenn das nicht gehn schnell mal ins KH und mich untersuchen lassen
vielleicht ist es besser einmal zu viel dich untersuchen zu lassen als einmal zu wenig?!

LG und alle alles gute

Top Diskussionen anzeigen