mal eine ganz intime frage

ich frage mich seit kurzem wieviel orgasmen eine frau haben kann und ob die spermien dann rausfliesen wenn der mann zuerst kommt und danach die frau.. naja ich habe bisher einen vaginal orgasmus gehabt und auch oben irgendwie und wo ist dann der G-Punkt??? also das irritiert mich total und was mir mal aufgefallen ist als ich ss war bekam ich so einen komischen orgasmus da flies so viel wasser raus da dachten wir ich mach ins bett hehe, sorry für die beschreibung das muss sein weil ich wissen will ob das normal ist.. :-) meine andere frage wäre nun ist es besser den orgasmus zu unterdrücken oder lieber doch frei im lauf lassen? das ist immer so kompliziert kommt das ganze vom mann dann nicht rausgeschwimmt???

1

Das fließt sicher nicht alles wieder raus, sonst wäre die Menschheit schon längst ausgestorben...;-)

2

Ganz im Gegenteil, durch den weiblichen Orgasmus ziehen sich die Muskeln ja immer wieder zusammen. Das Sperma des Mannes wird durch diese Kontraktionen in die Gebärmutter gepumpt oder gesaugt. Daher ist es eigentlich recht gut, wenn Frau einen Orgasmus bekommt.
Fördert das gnze nur.

3

eine Frau kann mehrere Orgasmen haben und es gibt verschiedene innere und äußere.
Durch Orgasmen werden die Spermien nicht rausgespült ganz im Gegenteil, wie hier schon gesagt wurde.

Wo der G-Punkt in der Scheide ist, weiß ich leider nicht.
#sonne

4

danke euch allen für die antwort, die letzte hat mich mit 22 jahren aufgeklärt hehe :-) ich dachte es gibt immer nur einen vaginalen und wenn es einen äußeren gibt bzw wenn man es hat werden die spermien rausgespühlt..:-) naja vielen dank für deine antwort.

6

Also der äußere ist an der Klitoris und bei beiden werden keine #schwimmer raus gespült ;-)

Man lernt halt immer dazu#cool

5

Hallöle,

also wenn erst der Mann kommt und dann die Frau ist das angeblich förderlich, weil es die Spermien quasi durch die Kontraktionen in die Gebärmutter zieht, aber bewiesen ist das nicht, das Gegenteil allerdings auch nicht, von daher brauchst Du Dir darüber nicht den Kopf zerbrechen, einfach Spaß haben :-p
Es gibt verschiedene Orgasmen bei der Frau, z.B. den vaginalen (innen) und den klitoralen (aussen). Es gibt noch mehr, hab ich jedenfalls im Tantrabuch gelesen #schein Der G-Punkt ist eigentlich recht weit vorne und oben (Richtung Bauchdecke) fühlt sich nach fransigen Gewebe an. Also auf dem Weg zum MuMu tasten kommst Du mit der Fingerkuppe daran vorbei, fall Du Ihn erwischt wirst Dus merken :-p. Zu Deinem feuchten Orgasmus in der SS kann ich nur sagen, Frau kann auch ejakulieren, mit klarem ZS halt. Da in der SS der Unterlaib mehr durchblutet ist, ergibt sich vielleicht auch mehr Zervix??

Hoffe das hat Dir etwas geholfen #schein

LG
Oati #blume

7

#augen Ist dein Beitrag ernst gemeint?

Die Spermien suchen sich schon allein den Weg, ob du nun einen Orgasmus hast oder nicht, ob ihr Sex habt von oben oder von unten...;-)

Sei froh, wenn du Orgasmen hast. Nicht alle Frauen haben das Glück, welche zu erleben, aus welchen Gründen auch immer.

LG

8

Meldest Dich ja gar nicht mehr, bist wohl schon am suchen nach dem berühmten G-Punkt :-p#freu hö hö hö mmuuuaaaahh #schwitz

Top Diskussionen anzeigen