Trotz hohem TSH Wert Eisprung? Schwanger?

Habe gerade die Ergebnisse vom 5. ZT bekommen. Der TSH liegt bei 3,9 #schock
Allerdings habe ich einen total regelmässigen Zyklus und positive Ovus. Heute (22 ZT) wurde nochmal Blut abgenommen, um zu überprüfen, ob ich einen ES hatte.
Hat jemand Erfahrung damit? Ich weiss, dass der Wert bei 1 liegen sollte, aber ist hier schon jemand schwanger geworden mit einem hohen Wert?
#danke

1

meiner lag bei 4,26 und hat trotzdem geklappt.....

Lg Mel (8.SSW)

2

TSH ist das männliche hormon oder irre ich mich jetzt????
Oder war das net die Schilddrüse...

Sorry bin grad etwas durcheinander *gg*

Wenn ich mich irre bitte klär mich mal auf... bei mir is der männliche hormonwert erhöht *g*

3

TsH ist schilddrüse!

4

Das ist der Schilddrüsenwert. Wie hoch ist der andere Wert bei Dir? Männliche Hormone sollten bei 1,3 liegen soweit ich weiss.

5

Ok dann kann ich dir beruhigt sagen ich bin vor 4 Jahren mit nem hohen Schilddrüsenwert schwanger geworden... Wie hoch genau kann ich dir leider nicht sagen...

Jetzt hab ich leider im Moment mit männlichen Hormonen zu kämpfen weil die etwas zu hoch sind meinte der Doc dafür ist der TSH wert im Normbereich ;-(

6

Mein TSH liegt bei 3,5, normal ist bis 4,5, also ist da kein Problem :-)

7

Hallo Lena33,

ich hatte auch einen hohen TSH-Wert wg. einer Schilddrüsenunterfunktion (kann sein, dass er so bei 2,8 war??!!), weiss aber net, wie hoch genau :-D Hat aber trotzdem funktioniert :-)

Nur solltest Du im Falle einer SS (#pro ich drück' Dir die Daumen) auf alle Fälle mal fragen, ob Dein TSH-Wert nicht ein bissel zu hoch ist... Ich musste während der Schwangerschaft Tabletten nehmen, um die Unterfunktion in den Griff zu bekommen. Eine Unterfunktion is nämlich nich gut fürs Baby... #schmoll

Liebe Grüsse
Feli

Top Diskussionen anzeigen